Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Speiseöle

Speiseöle sind ein fester Bestandteil unserer Küchen und werden zum Kochen, Braten und Verfeinern von Gerichten verwendet. Derartige Öle unterscheiden sich in ihrer Konsistenz von den Speisefetten, welche eine eher feste Textur aufweisen. Pflanzenöle werden aus Ölsaaten hergestellt, welche Pflanzensamen mit einem hohen Fettgehalt einschließen. In den südlichen Teilen Europas wurden pflanzliche Öle (im Besonderen Olivenöl) schon vor vielen tausenden Jahren zum Anbraten und Verfeinern von Speisen verwendet. In Deutschland hingegen wurden noch bis ins 20. Jahrhundert hinein vornehmlich Butter, Schmalz und andere Fette zum Kochen genutzt. Heutzutage sind gerade pflanzliche Speiseöle aufgrund ihrer gesunden Inhaltsstoffe und des niedrigen Cholesterinspiegels beliebt und werden neben ihrer Verwendung als Back- und Bratfett beispielsweise zum Zubereiten von Soßen und Dressings eingesetzt.

In Deutschland steigt der Konsum von Speiseöl seit einigen Jahren tendenziell an - nach aktuellstem Stand wurden insgesamt rund 1,3 Millionen Tonnen des Nahrungsmittels verbraucht. Der Pro-Kopf-Verbrauch belief sich auf durchschnittlich 15,1 Kilogramm. In der deutschen Küche kommen pflanzliche Öle immer häufiger zum Einsatz und werden hierzulande mehrmals pro Woche zum Kochen und Braten sowie zur Zubereitung von Salaten verwendet.

Zu den beliebtesten Speiseölen der Deutschen zählen Rapsöl, Sonnenblumenöl und Olivenöl. Rapsöl ist bei den deutschen Verbrauchern besonders begehrt - über 75 Millionen Liter des gelblichen Öls werden hierzulande jährlich durch private Haushalte eingekauft. Die Verbraucherpreise für Speiseöle und Speisefette unterlagen in den vergangenen Jahren oft starken Schwankungen - so bezahlten die Konsumenten im Jahr 2019 rund sechs Prozent weniger für derartige Lebensmittel als zum Vorjahr. Im deutschen Lebensmitteleinzelhandel griffen die Kunden nach jüngsten Angaben vermehrt zu Ölen und Fetten der Handelsmarken. Der Anteil der Handelsmarken am Segmentumsatz dieser Produkte belief sich auf rund 46 Prozent.

Zu den weltweit wichtigsten pflanzlichen Ölen zählen auch Palmöl, Sojaöl und Kokosnussöl, die von den Verbrauchern meist nicht in reiner Form verwendet, sondern eher als Bestandteil verarbeiteter Nahrungsmittel konsumiert werden. Die weltweite Produktion der bedeutendsten Pflanzenöle beläuft sich auf mehr als 200 Millionen Tonnen pro Jahr. Das hierzulande viel verwendete Rapsöl wird größtenteils in der EU, in China und Kanada produziert. Der mengenmäßig führende Produzent ist dabei die EU, in der jährlich etwa zehn Millionen Tonnen Rapsöl erzeugt werden. Das aus dem mediterranen Raum stammende Olivenöl wird ebenfalls vornehmlich in der EU erzeugt, wobei sich die Produktionsmenge auf mehr als zwei Millionen Tonnen beläuft. Führend in der Herstellung von Olivenöl sind in dieser Region Spanien, Italien, Griechenland und Portugal.

Interessante Statistiken

In den folgenden 3 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Speiseöle".

Statistiken zum Thema
Speiseöle

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Speiseöle" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Produktion von Speiseöl

Konsum und Verwendung

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
KontaktJens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

KontaktHadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

KontaktZiyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

KontaktKisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

KontaktLodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

KontaktCatalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)