Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zu Mobile Apps in Österreich

Apps, kurz für Applications (Anwendungen), sind Programme für Smartphones und Tablets über die sich die Geräte an die Bedürfnisse des Nutzers anpassen lassen. Jedes mobile Betriebssystem greift dabei auf einen spezifischen App Store zu. Die wichtigsten sind der von Android genutzte Google Play Store und der von Apples iOS genutzte Apple App Store. Inzwischen gibt es unzählige Apps für alle Lebensbereiche von Navigation, Terminplanung über Fitness bis zu Einkaufs-Apps von Supermärkten.

Social Networking- und Messaging-Apps

Laut den Daten von Reppublika ist WhatsApp der mit Abstand meistgenutzte Messenger in Österreich. Der Instant-Messenger hatte im Mai 2021 eine geschätzte monatliche Reichweite von rund 71 Prozent der Online-Bevölkerung. Der Facebook Messenger wurde von rund 22 Prozent der österreichischen Internetnutzerschaft genutzt während Telegram 20 Prozent der Internetnutzer erreichte. Der amerikanische Konferenzdienst Zoom hat seine Nutzerzahlen in wenigen Wochen während der Corona-Pandemie vervielfacht und kommt in Österreich auf eine Reichweite von rund 17,5 Prozent der Internetnutzer. So stieg laut einer Analyse des österreichischen Mobilfunkanbieter Hutchison Drei die Nutzung von Zoom an Heiligabend 2020 um ein Drittel (34 Prozent).
WhatsApp kam im Januar 2021 in Österreich auf 3,82 Millionen Nutzer. Auf den Plätzen 2 und 3 des Rankings der meistgenutzten Messenger in Österreich folgen der Facebook-Messenger mit 1,37 Millionen Nutzern und Telegram mit einer Reichweite von 1,03 Millionen Nutzern. Die Telegram App wird im Schnitt zweieinhalb Stunden im Monat genutzt. Als WhatsApp im Januar 2021 neue Nutzungsbedingungen ankündigte, verzeichneten sowohl Telegram als auch Signal massive Zuwächse.
Skype hat weltweit über 37 Millionen Nutzer, über knapp 390.000 davon in Österreich. Die durchschnittliche Nutzungsdauer von Sprach- und Video-Telefonie über Skype lag im Mai 2021 bei monatlich knapp 12 Stunden pro Nutzer. Damit liegt die durchschnittliche Nutzungszeit von Skype in Österreich rund dreimal höher als bei der Nummer zwei, WhatsApp. Im Gegensatz zu den anderen Messenger-Diensten wird Skype auch für berufliche Zwecke verwendet.

Shopping- und Einkaufliste-Apps

Discounter und Supermärkte bieten verschiedene Apps mit Aktionsangeboten, digitalen Gutscheinen und Gewinnspielen an. Mit diesen Einkaufs-Apps lassen sich darüber hinaus persönliche Einkaufslisten erstellen, Payback-Punkte sammeln und mit einigen lässt sich bereits mobil bezahlen. Zu den beliebtesten Shopping-Apps auf dem Handy in Österreich im August 2020 zählen die Apps der Einzelhändler Lidl, BILLA, dm, Hofer und Merkur. Dabei verwenden Unter-30-Jährige Österreicher häufiger Shopping-Apps als ältere Personen. In der Umfrage gaben 62 Prozent der Befragten im Alter von 15 bis 29 Jahre an, Shopping-Apps wie z.B. Zalando, Amazon etc. zu nutzen. In der Altersgruppe ab 50 Jahren waren es nur 23 Prozent. Die Wish-App zählt derzeit zu den beliebtesten. In Österreich führte die Schnäppchen-App Wish das Ranking der beliebtesten Shopping-Apps für Android mit den meisten Downloads im Januar 2021 an. Zeitgleich war im App Store von Apple Amazon die iPhone-App mit den meisten Downloads in der Kategorie Shopping gefolgt von willhaben und SHEIN.

Gesundheits- und Fitness-Apps

Rund 1,68 Millionen Österreicher und Österreicherinnen nutzen Fitness-Apps (Stand: 2021). Damit liegt der Anteil der Gesamtbevölkerung, der Apps wie YAZIO, Freelaticis oder Asana Rebel regelmäßig auf dem Smartphone nutzt, in Österreich bei 22 Prozent. Besonders populär sind Gesundheits- und Fitness-Apps offenbar bei männlichen Smartphone-Besitzern, wobei Frauen häufiger bereit sind, für diese zu bezahlen. Eine Liste der beliebtesten Android-Apps in der Kategorie Fitness und Gesundheit in Österreich nach Anzahl der Downloads finden Sie hier.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Mobile Apps in Österreich" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Erfolgreichste Apps

Shopping-Apps

Interessante Statistiken

In den folgenden 8 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 37 Statistiken aus dem Thema "Mobile Apps in Österreich".

Mobile Apps in Österreich

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zu Mobile Apps in Österreich

Apps, kurz für Applications (Anwendungen), sind Programme für Smartphones und Tablets über die sich die Geräte an die Bedürfnisse des Nutzers anpassen lassen. Jedes mobile Betriebssystem greift dabei auf einen spezifischen App Store zu. Die wichtigsten sind der von Android genutzte Google Play Store und der von Apples iOS genutzte Apple App Store. Inzwischen gibt es unzählige Apps für alle Lebensbereiche von Navigation, Terminplanung über Fitness bis zu Einkaufs-Apps von Supermärkten.

Social Networking- und Messaging-Apps

Laut den Daten von Reppublika ist WhatsApp der mit Abstand meistgenutzte Messenger in Österreich. Der Instant-Messenger hatte im Mai 2021 eine geschätzte monatliche Reichweite von rund 71 Prozent der Online-Bevölkerung. Der Facebook Messenger wurde von rund 22 Prozent der österreichischen Internetnutzerschaft genutzt während Telegram 20 Prozent der Internetnutzer erreichte. Der amerikanische Konferenzdienst Zoom hat seine Nutzerzahlen in wenigen Wochen während der Corona-Pandemie vervielfacht und kommt in Österreich auf eine Reichweite von rund 17,5 Prozent der Internetnutzer. So stieg laut einer Analyse des österreichischen Mobilfunkanbieter Hutchison Drei die Nutzung von Zoom an Heiligabend 2020 um ein Drittel (34 Prozent).
WhatsApp kam im Januar 2021 in Österreich auf 3,82 Millionen Nutzer. Auf den Plätzen 2 und 3 des Rankings der meistgenutzten Messenger in Österreich folgen der Facebook-Messenger mit 1,37 Millionen Nutzern und Telegram mit einer Reichweite von 1,03 Millionen Nutzern. Die Telegram App wird im Schnitt zweieinhalb Stunden im Monat genutzt. Als WhatsApp im Januar 2021 neue Nutzungsbedingungen ankündigte, verzeichneten sowohl Telegram als auch Signal massive Zuwächse.
Skype hat weltweit über 37 Millionen Nutzer, über knapp 390.000 davon in Österreich. Die durchschnittliche Nutzungsdauer von Sprach- und Video-Telefonie über Skype lag im Mai 2021 bei monatlich knapp 12 Stunden pro Nutzer. Damit liegt die durchschnittliche Nutzungszeit von Skype in Österreich rund dreimal höher als bei der Nummer zwei, WhatsApp. Im Gegensatz zu den anderen Messenger-Diensten wird Skype auch für berufliche Zwecke verwendet.

Shopping- und Einkaufliste-Apps

Discounter und Supermärkte bieten verschiedene Apps mit Aktionsangeboten, digitalen Gutscheinen und Gewinnspielen an. Mit diesen Einkaufs-Apps lassen sich darüber hinaus persönliche Einkaufslisten erstellen, Payback-Punkte sammeln und mit einigen lässt sich bereits mobil bezahlen. Zu den beliebtesten Shopping-Apps auf dem Handy in Österreich im August 2020 zählen die Apps der Einzelhändler Lidl, BILLA, dm, Hofer und Merkur. Dabei verwenden Unter-30-Jährige Österreicher häufiger Shopping-Apps als ältere Personen. In der Umfrage gaben 62 Prozent der Befragten im Alter von 15 bis 29 Jahre an, Shopping-Apps wie z.B. Zalando, Amazon etc. zu nutzen. In der Altersgruppe ab 50 Jahren waren es nur 23 Prozent. Die Wish-App zählt derzeit zu den beliebtesten. In Österreich führte die Schnäppchen-App Wish das Ranking der beliebtesten Shopping-Apps für Android mit den meisten Downloads im Januar 2021 an. Zeitgleich war im App Store von Apple Amazon die iPhone-App mit den meisten Downloads in der Kategorie Shopping gefolgt von willhaben und SHEIN.

Gesundheits- und Fitness-Apps

Rund 1,68 Millionen Österreicher und Österreicherinnen nutzen Fitness-Apps (Stand: 2021). Damit liegt der Anteil der Gesamtbevölkerung, der Apps wie YAZIO, Freelaticis oder Asana Rebel regelmäßig auf dem Smartphone nutzt, in Österreich bei 22 Prozent. Besonders populär sind Gesundheits- und Fitness-Apps offenbar bei männlichen Smartphone-Besitzern, wobei Frauen häufiger bereit sind, für diese zu bezahlen. Eine Liste der beliebtesten Android-Apps in der Kategorie Fitness und Gesundheit in Österreich nach Anzahl der Downloads finden Sie hier.

Interessante Statistiken

In den folgenden 8 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 37 Statistiken aus dem Thema "Mobile Apps in Österreich".

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)