eServices Report 2020 - Dating Services

Statista Digital Market Outlook - Segment Report

BeschreibungInhaltTabellen

Das eServices-Marktsegment „Dating Services“ beinhaltet die Nutzer- und Umsatzentwicklung von insgesamt drei Servicekategorien: (1) Partnervermittlungen (2) Singlebörsen und (3) Casual Dating. Dating Services insgesamt umfassen die zwischenmenschliche Kontaktsuche via Internet. Hierzu zählt die fokussierte Suche nach Lebens, Flirt- oder Sexualpartnern. In die Betrachtung fließen sowohl Dating Portale als auch Dating Apps ein. Das Marktsegment „Partnervermittlungen“ umfasst online Angebote für die gezielte Suche nach Lebenspartnern mit langfristigen Bindungsabsichten basierend auf mathematischen Algorithmen. Im „Singlebörsen“-Marktsegment werden online Angebote betrachtet, die darauf abzielen, dass Mitglieder flirten, chatten und sich verlieben. Beispiele hierfür sind Tinder oder Zoosk, wo der lockere Kontakt und Flirt im Vordergrund steht. Im Marktsegment „Casual Dating“ werden online Angebote für die Vermittlung von sexuell orientierten Kontakten außerhalb romantischer Beziehungen betrachtet. Nicht enthalten sind offline Partnervermittlungen oder online gebuchte Tickets für das Speed Dating oder andere Single Veranstaltungen. Die Nutzerzahlen beinhalten bezahlende wie auch nicht bezahlende Kunden.

  • Sprache: Englisch
  • Veröffentlicht: September 2020
Über 7.500
Unternehmen
vertrauen
Statista

Empfohlene Studien & Dossiers

Aktuelle Studien & Dossiers

Verwandte Statistiken

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.