Wie hoch war in etwa der Betrag, für den Sie bei ihrem letzten Restaurantbesuch für sich selbst Essen und Getränke bestellt haben?
(nach Geschlecht)
Ausgaben in Restaurants bzw. Gaststätten nach Geschlecht 2013
Die Statistik zeigt die Ergebnisse einer Umfrage im Auftrag von Bookatable zum Thema Zufriedenheit der Gäste in der deutschen Gastronomie aus dem Jahr 2013. Die Teilnehmer an der Erhebung wurden gefragt, für welchen Betrag sie bei ihrem letzten Restaurantbesuch Essen und Trinken für sich bestellt haben, wobei die Ergebnisse nachträglich nach Geschlecht geordnet wurden. Insgesamt gaben 30 Prozent der befragten Männer an, dass sie bei ihrem letzten Gaststättenbesuch Essen und Trinken im Wert von 20 bis 30 Euro für sich bestellt haben.
Wie hoch war in etwa der Betrag, für den Sie bei ihrem letzten Restaurantbesuch für sich selbst Essen und Getränke bestellt haben?
(nach Geschlecht)
MännerFrauen
Bis unter 10 Euro4%6%
10 bis unter 20 Euro40%44%
20 bis unter 30 Euro30%26%
30 bis unter 40 Euro13%10%
40 bis unter 50 Euro6%8%
50 Euro und mehr7%7%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Bookatable

Veröffentlichungsdatum

Juli 2013

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

14.06.2013 bis 20.06.2013

Anzahl der Befragten

1.001 Befragte

Altersgruppe

ab 18 Jahre

Besondere Eigenschaften

Personen, die mindestens einmal im Quartal ein Restaurant besuchen

Hinweise und Anmerkungen

Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "Wie hoch war in etwa der Betrag, für den Sie bei diesem Restaurantbesuch für sich selbst Essen und Getränke bestellt haben - unabhängig davon, wer die Rechnung bezahlt hat?"

In der Quelle steht im Anschluss dieser Frage folgende Erläuterung: "Denken Sie dabei bitte an Restaurants und Gaststätten, bei denen Sie am Tisch bedient werden. Nicht gemeint sind hier Selbstbedienungsrestaurants (wie z. B. Vapiano)."

Über 100 Prozent hinausgehende oder zu 100 Prozent fehlende Prozentpunkte sind rundungsbedingt. Die befragten Frauen antworteten zu einem Prozent "Weiß nicht".

Der vollständige Gastro-Index Juni 2013 kann über eine Nachfrage bei Bookatable bezogen werden.

Ausgaben in Restaurants bzw. Gaststätten nach Geschlecht 2013
Die Statistik zeigt die Ergebnisse einer Umfrage im Auftrag von Bookatable zum Thema Zufriedenheit der Gäste in der deutschen Gastronomie aus dem Jahr 2013. Die Teilnehmer an der Erhebung wurden gefragt, für welchen Betrag sie bei ihrem letzten Restaurantbesuch Essen und Trinken für sich bestellt haben, wobei die Ergebnisse nachträglich nach Geschlecht geordnet wurden. Insgesamt gaben 30 Prozent der befragten Männer an, dass sie bei ihrem letzten Gaststättenbesuch Essen und Trinken im Wert von 20 bis 30 Euro für sich bestellt haben.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Gastronomie"
  • Überblick
  • Betriebsarten
  • Beschäftigte, Verdienst und Ausbildung
  • Systemgastronomie
  • Caterer und sonstige Verpflegungsdienstleistungen
  • Restaurantbesuche
Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.