Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Anzahl der umsatzsteuerpflichtigen Restaurants (mit/ohne Bedienung) in Deutschland von 2002 bis 2017
Anzahl der umsatzsteuerpflichtigen Restaurants bis 2017
Die Zahl der umsatzsteuerpflichtigen Restaurants in Deutschland ist mit 71.787 im Jahr 2017 auf ihren bisher niedrigsten Wert gesunken. Dies schließt Restaurants mit herkömmlicher Bedienung und Selbstbedienung mit einem steuerpflichtigen Jahresumsatz von mehr als 17.500 Euro ein. Nur rund 2.500 der Restaurants sind ohne Bedienung. Der Umsatz aller steuerpflichtigen Restaurants lag im selben Jahr bei rund 28,4 Milliarden Euro.


Gastgewerbe in Deutschland

Das Gastgewerbe in Deutschland setzt sich zusammen aus dem Beherbergungsgewerbe, dem Gaststättengewerbe und den Caterern und Erbringern sonstiger Verpflegungsdienstleistungen. Die letzteren beiden sind dem Gastronomiegewerbe zuzuordnen. Der Gesamtumsatz im Gastgewerbe lag im Jahr 2018 bei rund 90 Milliarden Euro, wobei die speisengeprägte Gastronomie rund 45 Prozent Umsatzanteil hält. Insgesamt erwirtschafteten die speisengeprägte Gastronomie, die getränkegeprägte Gastronomie sowie die Caterer und sonstige Verpflegungsdienstleistungen in Deutschland im Jahr 2018 einen Umsatz in Höhe von 57,6 Milliarden Euro.

Gastronomie in Deutschland

Insgesamt gibt es in Deutschland 178.801 umsatzsteuerpflichtige Unternehmen in der Gastronomie, davon am meisten Restaurants, gefolgt von Imbissstuben/Imbisshallen und Schankwirtschaften. Die Anzahl der Caterer und Erbringer sonstiger Verpflegungsdienstleistungen beläuft sich auf rund 13.800 Unternehmen. Das Leistungsspektrum reicht hier von der Belieferung für Anlässe privater Natur wie Jubiläen oder Geburtstage über spezielle Events bis zur Versorgung öffentlicher Einrichtungen wie Schulen, Krankenhäuser und Unternehmen.
Anzahl der umsatzsteuerpflichtigen Restaurants (mit/ohne Bedienung) in Deutschland von 2002 bis 2017
Anzahl der Unternehmen
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
--
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

März 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2002 bis 2017

Hinweise und Anmerkungen

Anzahl der umsatzsteuerpflichtigen Restaurants bis 2017
Die Zahl der umsatzsteuerpflichtigen Restaurants in Deutschland ist mit 71.787 im Jahr 2017 auf ihren bisher niedrigsten Wert gesunken. Dies schließt Restaurants mit herkömmlicher Bedienung und Selbstbedienung mit einem steuerpflichtigen Jahresumsatz von mehr als 17.500 Euro ein. Nur rund 2.500 der Restaurants sind ohne Bedienung. Der Umsatz aller steuerpflichtigen Restaurants lag im selben Jahr bei rund 28,4 Milliarden Euro.


Gastgewerbe in Deutschland

Das Gastgewerbe in Deutschland setzt sich zusammen aus dem Beherbergungsgewerbe, dem Gaststättengewerbe und den Caterern und Erbringern sonstiger Verpflegungsdienstleistungen. Die letzteren beiden sind dem Gastronomiegewerbe zuzuordnen. Der Gesamtumsatz im Gastgewerbe lag im Jahr 2018 bei rund 90 Milliarden Euro, wobei die speisengeprägte Gastronomie rund 45 Prozent Umsatzanteil hält. Insgesamt erwirtschafteten die speisengeprägte Gastronomie, die getränkegeprägte Gastronomie sowie die Caterer und sonstige Verpflegungsdienstleistungen in Deutschland im Jahr 2018 einen Umsatz in Höhe von 57,6 Milliarden Euro.

Gastronomie in Deutschland

Insgesamt gibt es in Deutschland 178.801 umsatzsteuerpflichtige Unternehmen in der Gastronomie, davon am meisten Restaurants, gefolgt von Imbissstuben/Imbisshallen und Schankwirtschaften. Die Anzahl der Caterer und Erbringer sonstiger Verpflegungsdienstleistungen beläuft sich auf rund 13.800 Unternehmen. Das Leistungsspektrum reicht hier von der Belieferung für Anlässe privater Natur wie Jubiläen oder Geburtstage über spezielle Events bis zur Versorgung öffentlicher Einrichtungen wie Schulen, Krankenhäuser und Unternehmen.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Restaurants und Essengehen"
  • Überblick
  • Betriebbestand der Gastronomie
  • Michelin-Sterne-Restaurants
  • Beschäftigte und Auszubildende
  • Besuchshäufigkeit
  • Nutzungsverhalten
  • Ausgaben
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.