Print- und Onlinereichweite der Zeitungen in Deutschland 2018

Digital vor Print: Die Onlinereichweite (gemessen in Unique Usern Online Portal pro Monat / NpM) der Zeitungen betrug im Jahr 2018 laut der best-for-planning-Studie rund 67,1 Prozent. Die Reichweite der Printausgaben (Leser pro Ausgabe / LpA) lag hingegen nur bei rund 59,7 Prozent. Zusammen erreichen die beiden Ausgabeformen eine Reichweite von 89 Prozent.

Welche Zeitungen haben die größte Reichweite?

Das Gesamtangebot der Bild Zeitung hatte laut der ma 2019 Pressemedien II mit rund 9,3 Millionen Lesern pro Ausgabe die größte Reichweite der überregionalen Tageszeitungen in Deutschland. Auf dem zweiten Platz folgt mit deutlichem Abstand die Süddeutsche Zeitung mit rund 1,25 Millionen Lesern pro Ausgabe.
Die höchste Reichweite der Zeitungsarten in Deutschland besaßen laut ma Pressemedien im Jahr 2019 die Tageszeitungen mit rund 53,9 Prozent. Im Vergleich dazu konnten Sonntagszeitungen nur gut 13 Prozent Reichweite aufweisen.
Die monatliche Nettoreichweite der Top 15 Nachrichtenseiten in Deutschland finden Sie hier.

Wie steht es um die Auflage der Tages- und Sonntagszeitungen?

Im Zeitraum zwischen 1995 und 2018 ist die verkaufte Gesamtauflage deutscher Tages- und Sonntagszeitungen von rund 30,2 Millionen Exemplaren auf 15,6 Millionen Exemplare zurückgegangen. Das entspricht einem Rückgang um knapp 50 Prozent. Unter den bestehenden deutschen Tageszeitungen ist die Bild die auflagenstärkste, gefolgt von der Süddeutschen Zeitung.

best for planning (b4p): Print- und Onlinereichweite der Zeitungen in Deutschland im Jahr 2018

Reichweite
--
--
--
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2018

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2018

Altersgruppe

ab 14 Jahren

Besondere Eigenschaften

deutschsprachige Bevölkerung; Ausgewertete Zeitungen: Regionale Abozeitungen, überregionale Zeitungen, Kaufzeitungen, Sonntagszeitungen, Wochenzeitungen soweit in der b4p enthalten

Hinweise und Anmerkungen

LpA = Leser Titel Ausgabe.
NpM = Unique User Online-Portal pro Monat.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Zeitungen in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.