Umfrage zur Präferenz für gedruckte Ausgaben bei Printmedien 2014

Diese Statistik zeigt das Ergebnis einer Umfrage in Deutschland zum bevorzugten Lesen längerer Texte am Bildschirm oder auf Papier. Laut IfD Allensbach gaben 55 Prozent der 30- bis 44-Jährigen an, längere Texte lieber gedruckt auf Papier als am Bildschirm zu lesen.

Zustimmung zur Aussage "Ich lese längere Texte lieber gedruckt auf Papier als am Bildschirm"

Anteil der Befragten
14- bis 29-Jährige39%
30- bis 44-Jährige55%
45- bis 59-Jährige73%
60-Jährige und Ältere88%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Deutsche Post; IfD Allensbach

Veröffentlichungsdatum

August 2014

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2014

Altersgruppe

ab 14 Jahre

Hinweise und Anmerkungen

Informationen zur Grundgesamtheit:
Basis ist die deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahre in Privathaushalten am Ort der Hauptwohnung in der Bundesrepublik Deutschland

Informationen zur gesamten Stichprobe:
2014: 25.363 Befragte, Hochrechnung auf 70,52 Mio. Personen

Weitere Informationen zur Methodik finden Sie hier.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Printwerbung"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.