Werbeausgaben der Banken und Finanzdienstleister in Deutschland bis 2021

Anteil der einzelnen Produktmärkte an den Werbeausgaben der Banken und Finanzdienstleister in Deutschland von März 2020 bis Februar 2021

Download
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Ask Statista Research nutzen

Veröffentlichungsdatum

April 2021

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

März 2020 bis Februar 2021

Hinweise und Anmerkungen

In den Gesamtwerbeausgaben sind folgende Produktmärkte enthalten: Altersvorsorge, bargeldloser Zahlungsverkehr, Baufinanzierung, Firmenkunden, Girokonto, Imagewerbung, Karten, Kfz-Finanzierung, Rangewerbung, Ratenkredit, sonstige Finanzprodukte, Sparprodukte, Vermögensmanagement, Wertpapiere, nicht kategorisierte Werbung.

Die Zahlen beinhalten das Bruttowerbevolumen und somit die reinen Schaltungskosten ohne Kreativaufwand. Es wurden die Werbeausgaben der folgenden Mediengattungen analysiert:
Internet, Out-of-Home, Print (Zeitschriften, Zeitungen), Radio, TV

Zitierformate
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. $2,388 USD / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Starter Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
$199 USD / Monat *
Professional Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Weitere Statistiken, die Sie interessieren könnten

Weitere Statistiken, die Sie interessieren könnten Statistiken zum Thema:

Über die Branche

10

Über die Region

10

Ausgewählte Statistiken

7

Weitere Regionen

10

Verwandte Statistiken

10

Weitere verwandte Statistiken

10
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. $2,388 USD / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Professional Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.