Anteil der Wirtschaftsbereiche an der Gesamtbeschäftigung in Deutschland 1950-2019

Deutlich zeigt sich der Strukturwandel in Wirtschaft und Gesellschaft in den Jahren 1950 bis 2019. Im Jahr 1950 waren noch 24,6 Prozent der Beschäftigten in der Bundesrepublik Deutschland in der Land- und Forstwirtschaft, sowie der Fischerei tätig (Primärer Sektor). Im Jahr 2019 waren dies noch etwa 1,3 Prozent. Ebenso deutlich wird dieser Wandel im Dienstleistungssektor: Von 1950 bis 2019 stieg dieser Anteil der in diesem Sektor Beschäftigten von 32,5 Prozent auf 74,5 Prozent an.

Die Entwicklung im 19. Jahrhundert

Wie tiefgreifend der Wandel der Erwerbstätigenfelder war, zeigt sich bei einem Vergleich mit den Jahren 1800 bis 1914: Im Jahr 1800 hatten noch 62 Prozent der Erwerbstätigen in der Land- und Forstwirtschaft sowie Fischerei gearbeitet, der Dienstleistungssektor umfasste nur 17 Prozent. Schon im Jahr 1914, zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs hatte sich die Beschäftigungsstruktur den heutigen Verhältnissen angenähert.

Der Vergleich mit den absoluten Zahlen

Im Jahr 1907 arbeiten im Deutschen Reich noch knapp zehn Millionen Menschen in der Landwirtschaft. Bis zum Jahr 2010 sank diese Zahl auf rund 1,1 Millionen Erwerbstätige.

Weitere Informationen zu historischen Themen finden Sie hier.

Anteil der Wirtschaftsbereiche an der Gesamtbeschäftigung in der Bundesrepublik Deutschland von 1950 bis 2019

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 49 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
20% Rabatt bis 30.06.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Januar 2020

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

1950 bis 2019

Besondere Eigenschaften

Inlandskonzept

Hinweise und Anmerkungen

Bei den Angaben handelt es sich um Ergebnisse der Erwerbstätigenrechnung im Rahmen der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen.

Angaben nach dem Inlandskonzept, d.h. die Angaben beziehen sich auf Personen mit Arbeitsort in Deutschland.

1950 bis 1969: Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 1979 (WZ1979).
1970 bis 1990: Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2003 (WZ2003).
Ab 1991 Klassifikation der Wirtschaftszweige, Ausgabe 2008 (WZ2008).

Bis 1990 früheres Bundesgebiet. 1950 bis 1959 ohne Berlin und Saarland.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Landwirtschaft in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.