Werbeeinnahmen der Werbeträger in Deutschland 2019

Laut dem Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft e.V. (ZAW) war das Fernsehen mit rund 4,4 Milliarden Euro der Werbeträger mit den höchsten Werbeeinnahmen im Jahr 2019. Das Search-Segment lag mit mehr als 4,1 Milliarden Euro auf Platz zwei. Display Ads rankten mit mehr als 3,6 Milliarden Euro auf dem dritten Platz. Während das Fernsehen gegenüber dem Vorjahr einen Einnahmenrückgang verzeichnen mussten, konnten die digitalen Werbeträger die Einnahmen deutlich steigern.

Vergleich zum Jahr 2003

Bei einem Vergleich der Werbeeinnahmen einzelner Medien im Vergleich mit dem Jahr 2003 bietet sich ein differenzierteres Bild: Die Einnahmen des Werbeträgers Fernsehen konnten in diesen 15 Jahren rund 600 Millionen Euro gesteigert werden. Die Werbeeinnahmen der Tageszeitungen sind jedoch um mehr als die Hälfte gesunken. Ein ähnliches Bild bietet sich bei den Publikumszeitschriften.

Gesamtinvestitionen und -nettowerbeeinnahmen

Die Gesamtinvestitionen in Werbung, die Honorare, Produktion und Medienkosten umfassen, betrugen im Jahr 2019 knapp 34,9 Milliarden Euro. Dies entspricht einem Wachstum um 2,8 Prozent. Die Nettowerbeeinnahmen der Medien in Deutschland lagen 2019 bei rund 25 Milliarden Euro und damit 0,2 Prozent über dem Vorjahreswert.

Nettowerbeeinnahmen der erfassbaren Werbeträger in Deutschland in den Jahren 2018 und 2019

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
16% Rabatt bis 30.09.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Juni 2020

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2018 und 2019

Besondere Eigenschaften

nach Abzug von Mengen- und Malrabatten sowie Mittlerprovisionen, sofern nicht anders bezeichnet vor Skonti, ohne Produktionskosten

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Werbung in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.