Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Kennzahlen zu der deutschen Reisebranche während der Corona-Krise in 2020

Aufgrund der Corona-Krise verzeichneten Unternehmen der deutschen Reisebranche im Jahr 2020 Umsatzausfälle von insgesamt rund 28 Milliarden Euro. Einen wichtigen Teil der deutschen Reisewirtschaft stellen die Fluggesellschaften dar: Bei den Airlines der Lufthansa-Gruppe stehen noch rund 500.000 Ticketrückerstattungen, welche auf Stornierungen während der Corona-Krise zurückzuführen sind, aus.

Ausgewählte Kennzahlen zu den Auswirkungen der Corona-Krise auf die deutsche Reisebranche im Jahr 2020

Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Handelsblatt

Veröffentlichungsdatum

November 2020

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2020

Hinweise und Anmerkungen

* Airlines der Lufthansagruppe: Eurowings, Germanwings, Austrian, Swiss, Brussels, Edelweiss

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Lufthansa AG"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.