Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Höchste Bauwerke ihrer Zeit in Asien

Das Mausoleum von Halikarnassos in der heutigen Türkei, eines der Sieben Weltwunder der Antike, war zwischen 353 v. Chr. und 140 v. Chr. mit rund 45 Meter Höhe das höchste Gebäude Asiens. In der Folge konnten die Stupen Anuradhapuras eine Höhe von mehr als 100 Metern erreichen, diese gelten aber begrenzt als Gebäude. Die Yongning-Pagode von Luoyang war ab dem Jahr 516 mit 136 Metern das höchste Gebäude, allerdings wurde sie kurz darauf von einem Blitzschlag zerstört. Der Potalapalast von Lhasa, historischer Sitz der Dalai Lamas, war mit seinen 117 Metern bis weit ins 20. Jahrhundert das höchste Gebäude Asiens.

Neue Dimensionen im 20. Jahrhundert

Mit dem Kasumigaseki-Hochhaus in Tokio begann 1968 die Ära der Wolkenkratzer in Asien. In vergleichsweise schneller Folge wechselten die höchsten Gebäude Asiens zwischen Japan, Südkorea, Singapur und China. Neue Maßstäbe in Asien setzten die Petronas Towers in Kuala Lumpur mit 452 Metern und das Taipei 101 in Taiwan mit 509 Metern. Im Jahr 2010 wurde das Burj Khalifa in Dubai fertiggestellt - mit einer neuen Rekordmarke von 828 Metern.

Weltweiter Vergleich

Beinahe 4.000 Jahre war ein anderes der Sieben Weltwunder das mit Abstand höchste Gebäude der Welt: Die Cheops-Pyramide in Gizeh ragt 146 Meter in den ägyptischen Himmel auf. Danach setzten insbesondere europäische Kirchenbauten neue Maßstäbe. In den 1930er Jahren erreichten die Wolkenkratzer in den USA noch einmal neue Dimensionen: Das Empire State Building war mit seinen 381 Metern für 36 Jahre am höchsten, wurde dann aber vom sowjetischen Fernsehturm Ostankino abgelöst, der jedoch vom CN Tower in Toronto im Jahr 1975 übertroffen wurde. Im Jahr 2007 wurde schließlich das Burj Khalifa zum heute höchsten Gebäude der Welt.
Voraussichtlich wird im Jahr 2022 der Jeddah Tower in Saudi-Arabien mit mehr als 1.000 Metern Höhe fertiggestellt.

Höchste Bauwerke ihrer Zeit in Asien in den Jahren 353 v. Chr. bis heute

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
33% Rabatt bis 31.05.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

März 2015

Region

Asien

Erhebungszeitraum

353 v. Chr. bis 2015**

Hinweise und Anmerkungen

* Die beiden Stupen werden von der Quelle nicht als Gebäude angesehen, aber zum Vergleich mit dargestellt.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Geschichte"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.