Auskommen mit dem Einkommen in Österreich nach Branchen und beruflicher Stellung 2019

Bei einer im Jahr 2019 in Österreich durchgeführten Umfrage zum Auskommen mit dem Einkommen nach Branchen und beruflicher Stellung gaben 72 Prozent der Befragten aus dem Unterrichtswesen an, gut mit ihrem Einkommen auszukommen. Bei den im Tourismus Beschäftigten hingegen sagten dies nur 30 Prozent.

Wie kommen Sie mit Ihrem Einkommen aus?

GutReicht gerade ausReicht nicht aus
Unterrichtswesen72%26%2%
Qualifizierte und leitende Angestellte58%36%5%
Industrie und Gewerbe51%42%8%
Gesamt50%43%7%
Facharbeiter40%55%5%
Groß- und Einzelhandel37%57%6%
Hilfsarbeiter34%52%14%
Tourismus30%51%19%
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Arbeiterkammer Österreich (Oberösterreich)

Veröffentlichungsdatum

November 2019

Region

Österreich

Erhebungszeitraum

2019

Anzahl der Befragten

4.000 unselbständig Erwerbstätige

Art der Befragung

Persönliche Interviews

Hinweise und Anmerkungen

Die Quelle macht keine genauen Angaben zur Fragestellung. Die hier gewählte Formulierung kann daher gegenüber der Befragung leicht abweichen.

Von 100 Prozent abweichende Prozentpunkte sind vermutlich rundungsbedingt.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Gehalt, Einkommen, Verdienst"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.