Statistiken und Daten zu Lebenshaltungskosten in Deutschland

Unter Lebenshaltungskosten versteht man die finanziellen Belastungen, die z.B. durch Miete, Strom oder Lebensmittel entstehen. Die Ausgaben für Wohnung, Energie und Wohnungsinstandhaltung stellten im Jahr 2014 den größten Posten der Lebenshaltungskosten privater Haushalte in Deutschland dar. So betrugen diese Kosten für einen durchschnittlichen Haushalt in Deutschland im Monat ca. 856 Euro; insgesamt beliefen sich die privaten Konsumausgaben auf 2.375 Euro. Die Höhe der Wohnkosten ist unter anderem von der Stadt und dem dortigen Preisniveau abhängig.

Die Ausgaben für Nahrungsmittel, Getränke und Tabakwaren lagen bei 326 Euro, was einem Anteil der gesamten Ausgaben der privaten Haushalte von knapp 14 Prozent entspricht. Im Vergleich der Länder der Europäischen Union bezüglich der Konsumausgaben für Nahrungsmittel und Getränke liegt Deutschland bei Betrachtung der totalen Zahlen mit ca. 170 Milliarden Euro vor Frankreich an erster Stelle.

Die Höhe der Lebenshaltungskosten ist dabei auch abhängig von der Höhe der Inflation. Die Inflationsrate in Deutschland gibt die Veränderung des Verbraucherpreisindexes gegenüber dem Vorjahr oder -monat an. Das Statistische Bundesamt erstellt den Verbraucherpreisindex für Deutschland anhand des so genannten Warenkorbs. In Deutschland beinhaltet dieser Warenkorb über 700 Güter. Im Jahr 2015 stiegen die Verbraucherpreise in Deutschland um 0,3 Prozent. Im Jahr zuvor waren es 0,9 Prozent.


Die wichtigsten Zahlen und Fakten im Überblick:

durchschnittliche Höhe der Konsumausgaben je privatem Haushalt im Monat in Deutschland nach Verwendungszweck
durchschnittliche Anteile der Konsumausgaben je privatem Haushalt im Monat in Deutschland nach Verwendungszweck
durchschnittliche Höhe der Ausgaben für Nahrungsmittel im Monat je privatem Haushalt in Deutschland
durchschnittliche Ausgaben von privaten Haushalten in Deutschland für das Wohnen
Höhe der Wohnkosten in ausgewählten Städten in Deutschland
durchschnittliche monatliche Stromrechnung eines 3-Personen-Haushaltes in Deutschland
Konsumausgaben für Nahrungsmittel und Getränke im europaweitem Vergleich
Inflationsrate in Deutschland


Mehr erfahren

Lebenshaltungskosten - Wichtige Statistiken

Das ganze Thema in einem Dokument

Lebenshaltungskosten
  • Redaktionell aufbereitet
  • Download als PPT/PDF
  • Sofortiger Zugriff
  • Nur 250 €

Infografiken zum Thema

Lebenshaltungskosten in Deutschland Infografik - Kopenhagen ist so teuer wie New York
Preisniveauindex für Nahrungsmittel und alkoholfreie GetränkeLebensunterhaltskosten privater Haushalte in EuropaLebenshaltungskosten in Deutschland

Weitere Studien zum Thema

Weitere interessante Themen aus der Branche "Finanzen"

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.