Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Umfrage zu Essgewohnheiten in Österreich bis 2019

Der Anteil der (Teilzeit)-Vegetarier in Österreich wächst: laut Mahlzeit-Monitor von KeyQUEST sind bereits 17 Prozent der Österreicher Felixitarier. Als vegetarisch oder vegan bezeichneten sich im Jahr 2019 rund 8 Prozent der Gesamtbevölkerung.

Warum leben immer mehr Menschen vegetarisch oder vegan?

In Österreich gaben fast die Hälfte der befragten Veganer und Vegetarier an, dass sie aufgrund der Berichterstattung über die Massentierhaltung ihre Essgewohnheiten geändert haben. 26,5 Prozent der Befragten gaben gesundheitliche Gründe an. Auch Umweltschutz wird zunehmend zum Kriterium, keine tierischen Produkte zu kaufen und zu verzehren. Nichtsdestotrotz verzeichnet Österreich EU-weit den höchsten pro-Kopf Fleischkonsum.

Was hat Veganismus mit Klimaschutz zu tun?

Ein wichtiger Faktor, der zur Verstärkung des Klimawandels beiträgt, sind Emissionen durch die Viehhaltung, insbesondere das von Rindern ausgestoßene Methan und Lachgas. Hinzu kommt, dass durch die Futtermittel in der Massentierhaltung ein sehr großer Bedarf an Soja besteht, wofür Urwälder gerodet werden, natürliche Ressourcen ausgenommen und Ökosysteme zerstört werden. Dies bedingt wiederum den vermehrten Ausstoß von Treibhausgasen. Auch der Wasserverbrauch durch die Fleischindustrie wird oft unterschätzt: Pro Kilogramm Rindfleisch werden insgesamt 15.490 Liter Wasser benötigt. Mithilfe des Fleischrechners kann ermitteln werden, wie viele Ressourcen für den persönlichen Fleischkonsum verbraucht werden, wie hoch CO2-Ausstoß und Wasserverbrauch sind und welche Menge Antibiotika verwendet wurden.

Ernähren Sie sich vegetarisch?

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
16% Rabatt bis 30.09.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Veröffentlichungsdatum

Februar 2020

Region

Österreich

Erhebungszeitraum

2012 bis 2019

Anzahl der Befragten

1.000 Befragte

Besondere Eigenschaften

Selbsteinstufung der Befragten

Art der Befragung

Online-Umfrage

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Vegetarismus und Veganismus in Österreich"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.