Doing Business Platzierungen der EU-Beitrittskandidaten bis 2020

Diese Statistik zeigt die Platzierungen der EU-Beitrittskandidaten im weltweiten Doing Business Ranking zur Bewertung der Attraktivität von Standorten für Unternehmen für die Jahre 2015 bis 2020. Im Jahr 2020 belegt Mazedonien den 17. Platz weltweit im Gesamtranking. Die Attraktivität für Unternehmensstandorte wird somit weltweit in nur 16 Staaten höher eingeschätzt als in Mazedonien.

Detaillierte, revidierte* Zeitreihen, aufgeschlüsselt nach Entwicklung der einzelnen Untersuchungsdimensionen, können für folgende Beitrittskandidaten aufgerufen werden:

Albanien
Bosnien und Herzegowina
Kosovo
Mazedonien
Montenegro
Serbien
Türkei

EU-Erweiterung: Platzierungen der EU-Beitrittskandidaten im weltweiten Doing Business Ranking zur Attraktivität von Standorten für Unternehmen von 2015 bis 2020

AlbanienBosnien und HerzegowinaKosovoMazedonienMontenegroSerbienTürkei
DB 202082905717504433
DB 201963894410504843
DB 201865864011424360
DB 201758816010514769
DB 201697796612465955
DB 2015681077530369155
Zoombare Statistik: Wählen Sie den Bereich im Diagramm aus, in den Sie zoomen möchten.
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

World Bank

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2019

Region

Albanien, Bosnien und Herzegowina, Europa, Montenegro, Serbien, Türkei, Nordmazedonien, EU, Kosovo

Erhebungszeitraum

2015 bis 2020

Hinweise und Anmerkungen

* Die Bewertungen der Vorjahre sind den entsprechen Vorjahresberichten entnommen. Die Vorjahresrankings werden stets im laufenden Berichtsjahr korrigiert und nachträglich angepasst. Die hier angegeben Werte sind die nicht korrigierten Platzierungen des Berichtsjahres.

Der Doing Business Report der Weltbank misst anhand von 10 Indikatoren in derzeit 190 Volkswirtschaften weltweit, wie einfach oder schwer eine Unternehmensgründung und Geschäftstätigkeit in der jeweiligen Volkswirtschaft ist. Je besser die jeweilige Platzierung ist, desto einfacher und/oder unproblematischer/attraktiver ist der Zugang im jeweiligen Bereich für Unternehmen im Vergleich zu den übrigen untersuchten Volkswirtschaften.

Beitrittskandidaten oder potenzielle Beitrittskandidaten der Europäischen Union (EU) sind folgende Staaten :

Albanien (Beitrittskandidat)
Mazedonien (Beitrittskandidat)
Montenegro (Beitrittskandidat)
Serbien (Beitrittskandidat)
Türkei (Beitrittskandidat)
Bosnien und Herzegowina (potenzieller Beitrittskandidat)
Kosovo (potenzieller Beitrittskandidat)

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Beitrittskandidaten der EU-Erweiterung"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.