Platzierung der EU-Beitrittskandidaten nach dem BTI bis 2018

Diese Statistik zeigt die Platzierung der Beitrittskandidaten der Europäischen Union (EU) nach dem Bertelsmann Transformationsindex (BTI) im Zeitraum 2010 bis 2018. Serbien belegte im Jahr 2018 Platz 19 von 129 untersuchten Entwicklungs- und Transformationsländern im BTI. Die Beitrittskandidaten sind sämtlich (die Türkei wird laut Quelle der Region Naher Osten und Nordafrika zugerechnet) im Ranking der 10 Länder mit dem niedrigsten Entwicklungsstand des BTI in Europa vertreten.
Neben der Platzierung können auch detaillierte Zeitreihen, aufgeschlüsselt nach Entwicklung der einzelnen Untersuchungsdimensionen im BTI, für folgende Beitrittskandidaten aufgerufen werden:

Albanien
Bosnien und Herzegowina
Kosovo
Mazedonien
Montenegro
Serbien
Türkei

EU-Erweiterung: Platzierung der Beitrittskandidaten nach dem Bertelsmann Transformationsindex (BTI) von 2010 bis 2018

AlbanienBosnien und HerzegowinaKosovoMazedonienMontenegroSerbienTürkei
201830434931201951
201633424431202123
201438414727222020
201231394125272120
201030393821252420
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Bertelsmann Stiftung

Veröffentlichungsdatum

März 2018

Region

Albanien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Serbien, Türkei, Nordmazedonien, EU, Kosovo

Erhebungszeitraum

2010 bis 2018

Hinweise und Anmerkungen

Der BTI untersucht die Qualität von Demokratie, Marktwirtschaft und politischem Management in 129 Entwicklungs- und Transformationsländern. Dabei werden für jedes Land drei getrennte Dimensionen analysiert: Die Politische Transformation; die wirtschaftliche Transformation und das Transformationsmanagement. Für alle drei Dimensionen wird jeweils getrennt ein Index gebildet, der von 1 = geringste Ausprägung bis 10 = vollständige Ausprägung reicht - je höher desto besser. Die dargestellte Gesamtplatzierung ergibt sich aus der Summe und Gewichtung der Teilindizes.

Beitrittskandidaten oder potenzielle Beitrittskandidaten der Europäischen Union (EU) sind folgende Staaten :

Albanien (Beitrittskandidat)
Mazedonien (Beitrittskandidat)
Montenegro (Beitrittskandidat)
Serbien (Beitrittskandidat)
Türkei (Beitrittskandidat)
Bosnien und Herzegowina (potenzieller Beitrittskandidat)
Kosovo (potenzieller Beitrittskandidat)

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Beitrittskandidaten der EU-Erweiterung"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statistiken

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.