Umfrage zu Entwicklungen in Europa seit dem EU-Beitritt Österreichs 2014

Diese Statistik zeigt die Ergebnisse einer Telefon-Umfrage zur Beurteilung der Österreicher zu Entwicklungen in Europa seit dem EU-Beitritt vor 20 Jahren. 41 Prozent gaben im November 2014 an, dass sie die Einführung des Euro als gemeinsame Währung als eher positiv einschätzen.

Wie beurteilen Sie die markanten Entwicklungen auf europäischer Ebene seit dem EU-Beitritt Österreichs vor 20 Jahren?

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Österreichische Gesellschaft für Europapolitik

Veröffentlichungsdatum

Dezember 2014

Region

Österreich

Erhebungszeitraum

November 2014

Anzahl der Befragten

N=1040

Art der Befragung

Telefonische Befragung

Hinweise und Anmerkungen

Originalfrage: "Seit dem EU-Beitritt Österreichs vor 20 Jahren haben sich ja auf europäischer Ebene einige markante Entwicklungen vollzogen. Wie beurteilen Sie diese? Waren Sie, aus Ihrer Sicht, für Österreich..."

Über 100 Prozent hinausgehende Prozentpunkte sind rundungsbedingt.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Beitrittskandidaten der EU-Erweiterung"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.