Länder mit dem geringsten Risiko von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung 2020

Im Jahr 2020 war Estland mit einen Anti-Money Laundering Indexwert von 2,36 das Land mit dem geringsten Risiko von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Deutschland befindet sich im Ranking mit einem Wert von 4,42 auf Rang 107. Das Risiko liegt hierzulande demnach noch unter dem durchschnittlichen weltweite Risikowert, der im Erhebungsjahr bei 5,22 Indexpunkten lag.

Der Anti-Money Laundering Index (AML Index) wird aus 14 verschiedenen Indikatoren in Bezug auf Korruption, Finanzstandards, politische Offenlegung und Rechtsstaatlichkeit gebildet und versucht, das Risiko von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung in verschiedenen Ländern zu messen. Der daraus resultierende Wert reicht von 0 bis 10. Je höher die Zahl, desto höher das Risiko. Die verwendeten Ursprungsdaten basieren auf öffentlich zugänglichen Quellen wie der FATF, Transparency International, der Weltbank und dem Weltwirtschaftsforum und sollen laut Quelle als Ausgangspunkt für weitere Untersuchungen dienen.

Ranking der Länder mit dem geringsten Risiko von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung laut dem Anti-Money Laundering Index (AML Index) 2020

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
16% Rabatt bis 30.09.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Juli 2020

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

2020

Hinweise und Anmerkungen

Nur Länder mit ausreichenden Daten zur Berechnung eines verlässlichen Geldwäsche bzw. Terrorismusfinanzierungs-Risikoscores wurden in den Index aufgenommen. Ausreichende Daten bedeuten, dass Daten für mindestens 8 der 14 Indikatoren verfügbar sind. Weitere Informationen zu den Methoden auf Seite 11.

Die Quelle bewertete das Risiko von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung anhand verschiedener Indikatoren wie Rechtsstaatlichkeit, Korruptionsrisiko und Finanzvorschriften. Es wird darauf hingewiesen, dass keine verlässlichen quantitativen Daten zur Geldwäsche verfügbar sind und der Indexwert verwendet wird, um den Risikograd, d.h die Schwachstellen der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung innerhalb eines Landes anzugeben.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Schattenwirtschaft"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.