Umfrage zum Empfinden der größten weltweiten Herausforderungen von Millennials 2017

Die vorliegende Statistik zeigt das Ergebnis einer Umfrage unter Millennials verschiedener Länder weltweit zum persönlichen Empfinden der größten weltweiten Herausforderungen. Im Jahr 2017 gaben rund 56 Prozent der befragten Millennials im Alter zwischen 18 und 35 Jahren aus Industrieländern an, dass sie Krieg, Terrorismus und politische Spannungen derzeit für eines der größten Probleme auf der Welt halten. Rund 58 Prozent der befragten Millennials aus neuen, aufstrebenden Märkten gaben dagegen an, dass für sie Kriminalität und Korruption die größten Probleme und Herausforderungen derzeit auf der Welt sind.

Anteil der Millennials, die persönlich besorgt über die folgenden Probleme und Herausforderungen auf der Welt sind

IndustrieländerAufstrebende Märkte/Schwellenmärkte
---
---
---
---
---
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Februar 2017

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

September 2016

Anzahl der Befragten

7.900 Personen

Altersgruppe

18-35 Jahre

Art der Befragung

Online-Umfrage

Hinweise und Anmerkungen

Alle Befragten wurden nach 1982 geboren, verfügen über einen akademischen Abschluss, haben eine Vollzeitbeschäftigung und arbeiten zum überwiegenden Teil in privatwirtschaftlichen Unternehmen mit mehr als 100 Angestellten.

Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "Denken Sie einmal an die Herausforderungen denen sich die Gesellschaften überall auf der Welt gegenüber gestellt sehen (inklusive Ihrer eigenen Gesellschaft), welche drei der folgenden aufgelisteten Probleme lösen bei Ihnen die meisten Sorgen aus?

Zu den entwickelten Märkten zählen: Australien; Belgien; Kanada; Frankreich; Deutschland; Irland; Italien; Japan; Südkorea; Spanien; Schweiz; Niederlande; UK; USA

Zu den aufstrebenden Märkten/Schwellenmärkten zählen: Argentinien; Brasilien; Chile; China; Kolumbien; Indien; Indonesien; Mexiko; Malaysia, Thailand und Singapur (MTS); Peru; Russland; Südafrika; Philippinen; Türkei

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Millennials in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.