Corporate-Lösungen testen?

Statistiken zum Urlaubsland Türkei

Die Türkei liegt geografisch zwischen den Kontinenten Europa und Asien und grenzt im Norden an das Schwarze Meer sowie im Westen und Süden an das Mittelmeer. Die klimatischen Bedingungen sind vor allem in den Sommermonaten für eine Urlaubsreise geeignet. Die durchschnittliche Höchsttemperatur liegt im Mai bis September zwischen 23 und 31 Grad Celsius. Der durchschnittliche Anzahl der Sonnenstunden liegt in diesen Monaten zwischen 9 und und fast 12 Stunden, weshalb es viele Urlauber seit Jahren in die Türkei zieht.

Die mit Abstand beliebtesten Regionen sind hier Antalya, welches ein beliebtes Urlaubsziel gerade in den Sommermonaten darstellt, und Istanbul, das bei Städtetouristen das ganze Jahr über sehr beliebt ist. In Antalya und Istanbul befinden sich auch die meisten der rund 4.900 Hotels. Im Durchschnitt liegt die Aufenthaltsdauer der ausländischen Gäste bei etwa drei Übernachtungen.

Politische Anspannungen im Land sowie mehrere terroristische Anschläge sorgten in der Vergangenheit dafür, dass die Ankünfte internationaler Touristen stark zurückgingen. Waren es im Jahr 2015 noch über 36 Millionen Touristen, darunter rund 5,6 Millionen Deutsche, kamen nach einer terroristischen Anschlagsserie im Jahr 2016 nur noch rund 25 Millionen Touristen in das bis dahin so beliebte Urlaubsland. Die Attentate hatten ebenfalls Auswirkungen auf die Einnahmen, die durch die Touristen generiert werden, welche sich um 30 Prozent verringerten.

Die touristischen Ankünfte ausländischer Gäste sind in den letzten Jahren jedoch wieder gestiegen und erreichten im Jahr 2019 mit über 45 Millionen ihren bisherigen Höhepunkt, wobei die meisten Touristen ausRussland kamen. Auch die Reiselust der Deutschen in die Türkei zu fahren hat wieder zugenommen: Im Jahr 2019 wurden rund fünf Millionen Ankünfte deutscher Touristen in der Türkei verzeichnet. Dies liegt zwar weiterhin unter dem einstigen Spitzenwert von 5,6 Millionen Ankünften im Jahr 2015, zeigt jedoch eine deutliche Erholung des touristischen Marktes von deutschen Urlaubern in der Türkei.

Allerdings wurde der Tourismus in der Türkei wie die meisten Länder weltweit stark von dem Ausbruch der Corona-Krise getroffen. So gingen die Ankünfte internationaler Touristen im Jahr 2020 auf einen historischen Tiefpunkt zurück. Lediglich knapp 13 Millionen Ankünfte ausländischer Touristen wurden im Jahr 2020 im gesamten Land gezählt.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Vianny Gutierrez-Cruz
Vianny Gutierrez-Cruz
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 9:30 - 17:30 Uhr (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Carolina Dulin
Carolina Dulin
Associate Director - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)