Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Volksabstimmungen mit der höchsten Stimmbeteiligung in der Schweiz bis September 2020

Die höchste Stimmbeteiligung aller eidgenössischen Volksabstimmungen in der Schweiz im Zeitraum 6. Juni 1971 bis 27. September 2020 erreichte die Abstimmungsvorlage zum Bundesbeschluss über den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR), an der sich am 6. Dezember 1992 78,7 Prozent der Stimmberechtigten beteiligten. In den letzten zehn Jahren lag die Stimmbeteiligung bei eidgenössischen Volksabstimmungen im Durchschnitt bei rund 45,5 Prozent. Teilweise üben bei Volksabstimmungen jedoch auch weniger als 30 Prozent der Schweizer ihr Stimmrecht aus.

Volksabstimmungen in der Schweiz

Jedes Jahr können zu lange vorher festgelegten Terminen Volksabstimmungen stattfinden; insgesamt viermal pro Jahr. Die Anzahl der Abstimmungsvorlagen schwankt von Jahr zu Jahr. Zu einer Volksabstimmung kann es auf drei verschiedenen Wegen kommen: Im Zuge eines obligatorischen oder fakultativen Referendums oder aber durch eine Volksinitiative. Volksabstimmungen die durch Volksinitiativen initiiert wurden, haben am seltensten Erfolg.

Wer ist stimmberechtigt?

Berechtigt zur Abstimmung bei einer Eidgenössischen Volksabstimmung, also einer Volksabstimmung auf Bundesebene, sind schweizerische Staatsangehörige, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Dabei können die Stimmberechtigten auch im Ausland wohnen. Bei kommunalen und kantonalen Volksabstimmungen existieren teilweise abweichende Voraussetzung für das Stimmrecht.

Die zehn Abstimmungsvorlagen mit der höchsten Stimmbeteiligung bei eidgenössischen Volksabstimmungen in der Schweiz im Zeitraum 6. Juni 1971 bis 27. September 2020

Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Bundesamt für Statistik (Schweiz)

Veröffentlichungsdatum

September 2020

Region

Schweiz

Erhebungszeitraum

6. Juni 1971 bis 27. September 2020

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Politik in der Schweiz"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.