Statistiken zu Die Linke

Die Partei „Die Linke“ ist eine politische Partei, die aus der Vereinigung der Parteien „Die Linkspartei.PDS“ (zuvor PDS) und „WASG“ im Juni 2007 hervorging. Vorsitzende der Linken sind seit Juni 2012 gemeinsam Katja Kipping und Bernd Riexinger.


Bei der Bundestagswahl im September 2013 erreichte die Linke 8,6 Prozent der Wählerstimmen, was im Vergleich zur Wahl im Jahr 2009 ein Minus von 3,3 Prozentpunkten bedeutete. Die Linken bilden im dritten Kabinett Merkels zusammen mit den Grünen die Opposition. Gemeinsam machen diese beiden Parteien lediglich rund 20 Prozent der Mandate im Deutschen Bundestag aus.

In den Bundesländern ist die Linke mit Brandenburg lediglich an einer Regierung beteiligt. Bei der Wahl in Thüringen 2014 wurde das stärkste Ergebnis bei den jeweils letzten Landtagswahlen in den Bundesländern erreicht.

Seit dem Jahr 2009 hat sich die Mitgliederzahl der Linken um fast 20 Prozent verkleinert. Waren es 2009 noch knapp über 78.000 Parteimitglieder, sank diese Zahl bis zum Jahr 2013 auf knappe 64.000 (Stand: 31. Dezember).


Mehr erfahren

Die Linke - Wichtige Statistiken

Infografiken zum Thema

Die Linke Infografik - Rot-Rot-Grün 2013 und heute

Weitere interessante Themen aus der Branche "Politik"

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.