Statistiken zur SPD

Die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) ist die älteste Partei Deutschlands. Sie ging aus der Sozialistischen Arbeiterpartei Deutschlands (SAP) hervor, die im Jahr 1875 durch die Vereinigung der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei (SDAP) und des Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins (ADAV) entstanden ist. Im Jahr 1890 benannte sich die SAP in SPD um.


Im dritten Kabinett Merkels bildet die SPD gemeinsam mit der CDU/CSU die Bundesregierung, in der die SPD sechs Ministerposten innehat. Zwischen November 2009 und März 2017 war Sigmar Gabriel Vorsitzender der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Als Gabriel im Januar 2017 erklärt hat, auf die Kanzlerkandidatur für die Bundestagswahl 2017 zu verzichten, kündigte er ebenfalls an, auch den Posten des Parteivorsitzenden abzugeben. Neuer Kanzlerkandidat und Parteivorsitzender der SPD ist seit März 2017 Martin Schulz, dieser wurde Ende Januar 2017 vom gesamten Parteivorsitz der SPD einstimmig zum Kanzlerkandidaten nominiert und am 19. März von einem außerordentlichen Bundesparteitag mit 100 Prozent der gültigen Stimmen zum Parteivorsitzenden und zum Kanzlerkandidaten der SPD gewählt. Gabriel gab zudem den Posten des Bundesministers für Wirtschaft und Energie ab und wechselte ins Auswärtige Amt, in dem er Frank-Walter als Außenminister nachfolgte, der wiederum im Februar 2017 neuer Bundespräsident wurde.

Bei der Bundestagswahl im September 2013 erreichte die SPD 25,7 Prozent der Wählerstimmen. Im Vergleich zur Wahl im Jahr 2009 bedeutete dies ein Plus von 2,7 Prozentpunkten. In den Bundesländern ist die SPD die Partei mit den meisten Regierungsbeteiligungen. Das stärkste Ergebnis bei den jeweils letzten Landtagswahlen in den Bundesländern erreichte die SPD in Hamburg.

Die Mitgliederzahl der SPD geht seit Anfang der 1990er Jahren zurück. Waren es im Jahr 1990 noch über 940.000 Parteimitglieder, sank diese Zahl bis zum Jahr 2015 auf unter 443.000 (Stand: 31. Dezember). Das Durchschnittsalter der Parteimitglieder der SPD lag Ende des Jahres 2015 bei 60 Jahren.


Mehr erfahren

SPD - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Weitere interessante Themen aus der Branche "Politik"

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.