Statistiken zum Thema Rente

Statistiken zum Thema Rente

Statistiken und Umfragen zu Thema Rente

Die Rente ist ein Geldbetrag, der nach Abschluss des Arbeitslebens oder im Fall einer dauerhaften Arbeitsunfähigkeit regelmäßig gezahlt wird. In Deutschland kann jeder Rente beziehen, der in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt hat. Diese ist Teil des Sozialversicherungssystems, das die Altersvorsorge von Beschäftigten zur Aufgabe hat. Die Zahlungen der Rente sind dabei von der Höhe der Beiträge sowie der Anzahl an Jahren, in der einbezahlt wurde, abhängig.


Im Jahr 2015 belief sich die Anzahl der Renten in Deutschland auf rund 25,5 Millionen. Die durchschnittliche Rentenbezugsdauer der Versichertenrenten lag dabei im selben Jahr bei 19,6 Jahren.
In der Rentenversicherung klafft eine große Bilanz-Lücke. Im Jahr 2015 betrugen die Ausgaben der gesetzlichen Rentenversicherung knapp 250 Milliarden Euro. Die Beiträge beliefen sich hingegen lediglich auf rund 207 Milliarden Euro. Das durchschnittliche Renteneintrittsalter ist den den vergangenen Jahren leicht angestiegen und pendelte sich 2015 bei 64 Jahren ein. Rentenbezieher aus den alten Bundesländern erhielten im Jahr 2016 eine monatliche Standardrente von 1.370 Euro. In den neuen Bundesländern waren es 1.290 Euro.





Foto: Statista



Empfohlene Statistiken zum Thema „Rente“
Empfohlene Studien
  • Das ganze Thema in einem Dokument
  • Direkt Downloaden
  • Große Zeitersparnis
Neueste Infografik zum Thema Rente
Rente Infografik - Alte im Unruhestand
Verwandte Statistiken