Meinung zu einem bedingungslosen Grundeinkommen in Deutschland 2018

Die Grafik zeigt das Ergebnis einer in Deutschland durchgeführten Umfrage zur Befürwortung eines bedingungslosen Grundeinkommens. Zum Zeitpunkt der Erhebung sprachen sich über die Hälfte aller Befragten für ein bedingungsloses Grundeinkommen aus (Antwortoptionen Dafür / Sehr dafür). In der Fragestellung aus dem Sozio-oekonomischen Panel (SOEP) umfasst ein bedingungsloses Grundeinkommen die folgenden Punkte:
  • "Der Staat zahlt jedem ein monatliches Einkommen, das alle grundlegenden Lebenshaltungskosten deckt.
  • Dadurch werden viele bestehenden Sozialleistungen ersetzt.
  • Das Ziel ist es, jedem einen minimalen Lebensstandard zu garantieren.
  • Alle erhalten den gleichen Betrag, egal ob man arbeitet oder nicht
  • Man kann zudem das Einkommen aus Erwerbstätigkeit oder anderen Quellen behalten
  • Das Grundeinkommen wird über Steuern finanziert."

Alles in allem, wären Sie gegen oder für ein Grundeinkommen* in Deutschland?

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

49 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
16% Rabatt bis 30.09.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

April 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2018**

Anzahl der Befragten

2.031 Befragte

Altersgruppe

ab 14 Jahre

Art der Befragung

Online-Umfrage

Hinweise und Anmerkungen

* Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "In einigen Ländern wird momentan über die Einführung eines Grundeinkommens diskutiert. Ich werde Sie gleich fragen, ob Sie gegen oder für ein solches Grundeinkommen sind. Zuerst aber ein paar Einzelheiten dazu. Ein solches Grundeinkommen umfasst alle folgenden Punkte:
- Der Staat zahlt jedem ein monatliches Einkommen, das alle grundlegenden Lebenshaltungskosten deckt.
- Dadurch werden viele bestehenden Sozialleistungen ersetzt.
- Das Ziel ist es, jedem einen minimalen Lebensstandard zu garantieren. Alle erhalten den gleichen Betrag, egal ob man arbeitet oder nicht
- Man kann zudem das Einkommen aus Erwerbstätigkeit oder anderen Quellen behalten
- Das Grundeinkommen wird über Steuern finanziert.
Alles in allem, wären Sie gegen oder für ein solches Grundeinkommen in Deutschland?"

** Die Quelle macht keine Angabe zum genauen Zeitraum der Erhebung.

Die Daten stammen aus der Befragung des einer Stichprobe des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP).

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 49 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Gehalt, Einkommen, Verdienst"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.