Umsatzvolumen der deutschen Factoring-Branche von 2003 bis 2015 (in Millionen Euro)

Diese Statistik zeigt eine Zeitreihe zum Umsatzvolumen der gesamten Factoring-Branche in Deutschland von 2003 bis 2015. Beim Factoring verkauft ein Unternehmen seine Forderungen aus Warenlieferungen und Dienstleistungen gegen seine Kunden fortlaufend an ein Factoringinstitut. Auf diese Weise erhält das Unternehmen sofort Liquidität unmittelbar aus seinen Außenständen. Der Factor prüft vor Vertragsabschluss und fortlaufend die Bonität der Abnehmer und übernimmt im Rahmen eines vereinbarten Limits das volle Ausfallrisiko. Im Jahr 2014 belief sich der Umsatz der deutschen Factoring-Branche auf eine Summe von rund 189,9 Milliarden Euro.

Sofort-Zugriff auf über 1 Mio. Fakten - jetzt registrieren!
Basis-Account
  • Zugriff auf Basis-Statistiken (ca. 7%)
  • Gängige Download-Funktionen
Premium-Account
49€pro Monat*
  • Blitzschnelle Recherche
  • Direkte Integration in Ihr Projekt
  • Kostenersparnis ab der zweiten Statistik
 Umsatz in Mio. Euro
2003 35.082
2004 45.000
2005 55.110
2006 72.000
2007 89.000
2008 106.000
2009 96.200
2010 129.536
2011 158.034
2012 157.420
2013 171.290
2014 189.880
2015 209.001
Last-Minute-Präsentation?
Factoring - Statista-Dossier
  • Große Zeitersparnis
  • Alle relevanten Statistiken in einem Paket

Angebot: Jetzt Premium-Account bestellen & dieses Dossier gratis erhalten.

Aktion nutzen
Verwandte Statistiken
Mehr anzeigen
Marktanalysen
Aktuelle Statistiken
Verwandte Prognosen
Empfohlene Studien & Dossiers

Die passende Statistik schnell und bequem finden: