Die höchsten Berge der Erde

Die Statisitk zeigt die vierzehn höchsten Berge der Erde. Der Berg Annapurna I ist mit 8.091 Meter der zehnthöchste Berg der Erde.

Die vierzehn höchsten Berge der Erde

Berghöhe in Metern
Mount Everest8.848
Mount Godwin Austen (K2)8.610
Kangchendzönga (Kantsch)8.586
Lhotse8.516
Makalu I8.463
Cho Oyu8.201
Dhaulagiri8.167
Manaslu8.163
Nanga Parbat (Diamir)8.126
Annapurna I8.091
Gasherbrum8.068
Broad Peak8.047
Gasherbrum II8.035
Gosainthan8.012
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

die-erde.com

Veröffentlichungsdatum

2005

Region

Weltweit

Hinweise und Anmerkungen

Es gibt weltweit vierzehn Berge, die über achttausend Meter Höhe aufweisen.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Geographie weltweit und in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.