Umsatz mit Heißgetränken nach Segment in Deutschland bis 2028

Umsatz mit Heißgetränken in Deutschland nach Segment in den Jahren 2018 bis 2024 mit einer Prognose bis 2028

Download
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Ask Statista Research nutzen

Veröffentlichungsdatum

Februar 2024

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2018 bis 2028

Hinweise und Anmerkungen

Daten, die aus den Statista Market Insights stammen sind Schätzwerte.

Definition:

Der Markt für Heißgetränke umfasst Kaffee, Tee und Kakao. Kaffee wird zusätzlich in Röstkaffee und Instant-Kaffee unterschieden. Enthalten sind ferner nur Pulver, Bohnen oder Blätter, die durch Zusatz von Wasser und anderen Flüssigkeiten zum fertigen Getränk zubereitet werden. Verpackte trinkfertige Getränke sind hier nicht enthalten und werden dem entsprechendem Markt in den Alkoholfreien Getränken zugeordnet.

Struktur:

Der Markt für Heißgetränke wird in die folgenden Märkte aufgeteilt:

  • Der Kaffeemarkt enthält Kaffeeprodukte in Form von ganzen oder gemahlenen Kaffeebohnen (Röstkaffee), sowie in Form von löslichen Kaffee (Instant-Kaffee).
  • Der Teemarkt beinhaltet schwarzen, grünen und Mate-Tee, der in handelsüblichen Verpackungen in Form von Teebeuteln oder lose verkauft wird.
  • Der Kakaomarkt beinhaltet Kakaopulver und Trinkschokolade.

Zusätzliche Hinweise:

Der Markt umfasst den Umsatz und den durchschnittlichen Umsatz pro Kopf, das Volumen und das durchschnittliche Volumen pro Kopf, den Preis pro Kilogramm sowie die Vertriebskanäle. Die Pro-Kopf-Zahlen beziehen sich auf die Gesamtbevölkerung des jeweiligen Landes bzw. der jeweiligen Region. Die Daten zum Heimkonsummarkt decken Einzelhandelsverkäufe über Supermärkte, durch eCommerce sowie über Kioske und ähnliche Vertriebskanäle ab. Die Daten zum Außer-Haus-Markt umfassen Verkäufe in Hotels, Bars, Restaurants und ähnlichen gastronomischen Einrichtungen. Der Preis im Außer-Haus-Markt bezieht sich immer auf den Gesamtpreis für die Menge (in Kilogramm) des konsumierten Getränks, unabhängig von den anderen Bestandteilen des fertigen Getränks. Die kombinierten Daten decken sowohl den Heimkonsummarkt als auch den Außer-Haus-Markt ab. Bei allen Preisen handelt es sich um Verbraucherpreise, sie enthalten sämtliche Verkaufs- und Umsatzsteuern.

Zu den wichtigsten Herstellern gehören Nestlé (z.B. Nescafé und Nespresso), Tchibo, Starbucks, Lavazza und Tata Global Beverages (Tetley).

Zitierformate
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. $2,148 USD / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Starter Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
$199 USD $179 USD / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Professional Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: " Heißgetränke "

Weitere Statistiken, die Sie interessieren könnten Heißgetränke

Überblick

8

Kaffeeerzeugung und -vertrieb

8

Kaffeekonsum

8

Teeerzeugung und -vertrieb

8

Teekonsum

8

Kakaoerzeugung, -vertrieb und -konsum

8

Unternehmen

8

Weitere verwandte Statistiken

6
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. $2,148 USD / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Professional Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.