Tarifliche Ausbildungsvergütung nach Berufen in Ostdeutschland 2018

Die Statistik zeigt die tarifliche monatliche Ausbildungsvergütung (Durchschnitt über die gesamte Ausbildungsdauer) nach Berufen in den neuen Bundesländern im Jahr 2018. Die durchschnittliche tarifliche Ausbildungsvergütung in Ostdeutschland betrug im Jahr 2018 für eine/n Kaufmann/-frau für Büromanagement (IH) 925 Euro im Monat. Siehe auch die tarifliche monatliche Ausbildungsvergütung nach Berufen in den alten Bundesländern.

Tarifliche monatliche Ausbildungsvergütung (Durchschnitt über die gesamte Ausbildungsdauer) nach Berufen in den neuen Bundesländern im Jahr 2018

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Januar 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2018

Hinweise und Anmerkungen

* Insbesondere für die Berufe Fachinformatiker/-in, Informatikkaufmann/-frau, Informations- und Telekommunikationssystem-Elektroniker/-in sowie Informations- und Telekommunikationssystem-Kaufmann/-frau ist laut Quelle zu beachten, dass es in der IT-Branche zum Teil keine tarifvertraglichen Regelungen der Ausbildungsvergütungen gibt. In den Berechnungen der Datenbank Ausbildungsvergütungen können generell nur diejenigen Wirtschaftsbereiche berücksichtigt werden, in denen tarifliche Vereinbarungen existieren.

Die Quelle weist darauf hin, dass zur Berechnung jeweils die tariflichen Ausbildungsvergütungen zum Stand 1. Oktober 2018 herangezogen werden.

Die Abkürzung IH steht für Industrie und Handel, Hw steht für Handwerk, Lw steht für Landwirtschaft, FB steht für Freie Berufe, ÖD steht für Öffentlicher Dienst und Hs steht für Hauswirtschaft.

Für die neuen Länder wurde für diverse Ausbildungsberufe kein Vergütungsdurchschnitt ermittelt, da keine tariflichen Vereinbarungen zu den Ausbildungsvergütungen vorlagen oder die Besetzungsstärke des Berufs zu gering war.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Ausbildung und Lehre in Österreich"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.