Umfrage in Deutschland zur regionalen Lebenszufriedenheit 2019

Mit einem Glücksindexwert von 7,44 Punkten waren die Menschen in Schleswig-Holstein im Jahr 2019 am zufriedensten. Die westdeutschen Bundesländer befanden sich im oberen Reich des Rankings, ostdeutsche Bundesländer erhielten niedrigere Werte. An letzter Stelle stand Brandenburg, dort gab es einen Wert von 6,76. Bei der Befragung wurden Punkte auf einer Skala von 0 (ganz und gar nicht zufrieden) bis 10 (ganz und gar zufrieden) vergeben.

Arbeit als wichtiger Indikator

Die positive Beschäftigungssituation in Deutschland war womöglich ein Grund für diese Werte, die im Jahr davor kleiner waren. Eine gute Situation im beruflichen Alltag könnte sich auf die allgemeine Zufriedenheit ausgewirkt haben. Im Frühjahr 2019 bewerteten über zwei Drittel der Deutschen ihre persönliche berufliche Situation mit sehr gut oder ziemlich gut. Nur rund vier Prozent der Befragten empfanden ihre Arbeitsumstände als sehr schlecht.

Geringer Abstand zwischen Ost und West

Bei einem Vergleich zwischen Bundesländern in Ost- und Westdeutschland war ein Abstand von 0,17 Punkten erkennbar. Grund für diese geringe Differenz könnte durch die stetig gesunkene Arbeitslosenquote in ganz Deutschland bedingt gewesen sein. Besonders stark war der Wert in Ostdeutschland zurückgegangen: Der für 2019 prognostizierte Wert lag bei rund 6,5 Prozent, 2009 betrug die Arbeitslosenquote dort noch etwa 13 Prozent. Ein hoher Anteil an Beschäftigten war möglicherweise ein wichtiger Baustein für die Lebenszufriedenheit der Deutschen.

Lebenszufriedenheit in Deutschland nach Region im Jahr 2019

Wert der Zufriedenheit*
Schleswig-Holstein7,44
Hessen7,31
Hamburg7,27
Franken7,27
Bayern-Süd7,26
Nordrhein/Köln7,23
Rheinland-Pfalz/Saarland7,21
Baden7,21
Württemberg7,21
Niedersachsen/Hannover7,19
Niedersachsen/Nordsee7,18
Nordrhein/Düsseldorf7,15
Westfalen7,12
Thüringen7,09
Sachsen6,98
Berlin6,93
Sachsen-Anhalt6,92
Mecklenburg-Vorpommern6,87
Brandenburg6,76
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

Deutsche Post; IfD Allensbach; SOEP

Veröffentlichungsdatum

November 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2019

Anzahl der Befragten

siehe Hinweis**

Hinweise und Anmerkungen

* Messung der Lebenszufriedenheit auf einer Skala von 0 (ganz und gar unzufrieden) bis 10 (ganz und gar zufrieden).
** Der "Deutsche Post Glücksatlas 2019" basiert auf den Daten des sozio-ökonomischen Panel (SOEP), einer Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach vom Frühsommer 2019 (5.001 repräsentativ Befragte ab 16 Jahren) sowie einer computergestützten Online-Umfrage des Berliner Meinungsforschungsinstituts Ipsos (2.000 Deutsche zwischen 18 und 65 Jahren).

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Landtagswahlen in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.