Sollte Deutschland in Mali Unterstützung leisten?

Umfrage zu deutscher Unterstützung in Mali Die Grafik zeigt das Ergebnis einer Umfrage zur einer deutschen Unterstützung in Mali. 69 Prozent der befragten Personen waren der Meinung, dass Deutschland logistische bzw. medizinische Unterstützung in Mali leisten sollte.
Der französiche Militäreinsatz "Opération Serval" ist eine Operation der französischen Streitkräfte in dem westafrikanischen Mali. Das Ziel der Operation ist es, die malische Armee beim Aufhalten, Zurückdrängen und Ausschalten militanter Islamisten aus dem Azawad (der nördliche Teil Malis) zu unterstützen, welche einen Vorstoß in das Zentrum von Mali begonnen hatten. Deutschland hat Frankreich Unterstützung bei dem Einsatz zugesprochen. Neben Transport- und Tankflugzeugen sowie Militärausbildern sollen 40 Sanitätssoldaten in das westafrikanische Krisenland geschickt werden, um dort ein Lazarett zu errichten.
Mehr erfahren
Statistik wird geladen...
Anteil der Befragten
Ja, militärisch mit Soldaten7%
Ja, logistisch bzw. medizinisch69%
Nein, in keiner Form22%
Anteil der Befragten
Ja, militärisch mit Soldaten7%
Ja, logistisch bzw. medizinisch69%
Nein, in keiner Form22%
Download Einstellungen Teilen
Darstellung
Datenpunkte
In sozialen Netzwerken teilen
HTML-Code zur Einbindung auf Webseiten (Hilfe):
Download wird gestartet
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Beschreibung Quelle Weitere Infos
Die Grafik zeigt das Ergebnis einer Umfrage zur einer deutschen Unterstützung in Mali. 69 Prozent der befragten Personen waren der Meinung, dass Deutschland logistische bzw. medizinische Unterstützung in Mali leisten sollte.
Der französiche Militäreinsatz "Opération Serval" ist eine Operation der französischen Streitkräfte in dem westafrikanischen Mali. Das Ziel der Operation ist es, die malische Armee beim Aufhalten, Zurückdrängen und Ausschalten militanter Islamisten aus dem Azawad (der nördliche Teil Malis) zu unterstützen, welche einen Vorstoß in das Zentrum von Mali begonnen hatten. Deutschland hat Frankreich Unterstützung bei dem Einsatz zugesprochen. Neben Transport- und Tankflugzeugen sowie Militärausbildern sollen 40 Sanitätssoldaten in das westafrikanische Krisenland geschickt werden, um dort ein Lazarett zu errichten.
Mehr erfahren
Veröffentlichungsdatum
Januar 2013
Region
Deutschland
Erhebungszeitraum
15.01.2013 bis 16.01.2013
Anzahl der Befragten
1.008 Befragte
Altersgruppe
ab 18 Jahre
Besondere Eigenschaften
Wahlberechtigte
Art der Befragung
Computergestützte Telefoninterviews (CATI)
Hinweise und Anmerkungen
Die Quelle macht keine Angaben zu fehlenden Prozentpunkten an 100 Prozent.

Weitere Infos

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Basis-Account

Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Kostenlos anmelden

Premium-Account

Der ideale Einstiegsaccount

  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account

Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

Anfrage senden

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
Auf Statista-Daten kann ich mich verlassen.
Uli Baur

Uli Baur
Herausgeber Focus Magazin

Statistiken zum Thema: "Bundeswehr"

  • Personal
Die wichtigsten Statistiken
  • Frauen in der Bundeswehr
Die wichtigsten Statistiken
  • Auslandseinsätze
  • Finanzierung und Ausrüstung
Die wichtigsten Statistiken
  • Wehrbeauftragter
Die wichtigsten Statistiken
  • Umfragen zur Bundeswehr
Die wichtigsten Statistiken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte

Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen

Statistiken zum Thema

Themen

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.

News