Gesetzliche Krankenkassen mit dem höchsten Versichertenschwund 2015-2018

Die Statistik zeigt die gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland mit dem höchsten Schwund an Versicherten im Zeitraum von 2015 bis 2018. Bei der IKK classic reduzierte sich die Versichertenzahl im Laufe dieses Zeitraumes um 179.200 Personen.

Gesetzliche Krankenkassen in Deutschland mit dem höchsten Schwund an Versicherten im Zeitraum von 2015 bis 2018

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

GKV-Spitzenverband

Veröffentlichungsdatum

Januar 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2015 bis 2018

Hinweise und Anmerkungen

Die Zahlen für 2015 sind der Pflichtveröffentlichung der Jahresrechnungsergebnisse der Krankenkassen entnommen. Hier wird der zum Stichtag 31.12.2015 vorhandene Versichertenbestand dargestellt. Die Angaben für 2018 beziehen sich nicht auf den gleichen Stichtag, sondern geben den jeweils aktuellsten Stand wider. Die Zahlen für 2015 und 2018 werden auf volle Hundert gerundet.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Verband der Ersatzkassen (vdek)"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.