Gefährlichste Berufe in Deutschland nach der Erwerbsunfähigkeitsrente*

Statistik wird geladen...
Statistik ausklappen
Anteil der Erwerbsunfähigkeitsrenten*
Gerüstbauer52,18%
Dachdecker51,26%
Bergleute50,06%
Pflasterer41,81%
Fleisch-/ Wurstwarenhersteller41,77%
Estrichleger40,57%
Fliesenleger39,98%
Zimmerer38,39%
Maurer38,37%
Stukkateure, Verputzer38,12%
Sprengmeister38,1%
Isolierer38,07%
Sonstige Bauhilfsarbeiter37,61%
Bäcker37,59%
Stauer37,49%
© Statista 2017

Weitere Angaben anzeigen

Quellenangaben anzeigen

Tableau Software
 
Informationen zur Statistik

Die Statistik bildet die gefährlichsten Berufe in Deutschland ab. Gemessen werden diese anhand des Anteils der Personen innerhalb einer Berufsgruppe, die eine Erwerbsunfähigkeits- oder Erwerbsminderungsrente und nicht die reguläre Altersrente erhalten. Im Durchschnitt der Jahre 2007 bis 2009 haben 52,18 Prozent der Gerüstbauer in Deutschland eine Erwerbsunfähigkeits- oder Erwerbsminderungsrente erhalten.


Erwerbsunfähig ist eine Person, die infolge einer Krankheit oder anderer Gebrechen oder aufgrund einer Schwäche ihrer körperlichen oder geistigen Kräfte irgendeine Erwerbstätigkeit nur unregelmäßig ausüben oder Erwerbstätigkeit zwar in gewisser Regelmäßigkeit ausüben, aber aus ihr nur geringfügiges Einkommen erzielen konnte (siehe § 44 SGB VI – alt). Die Erwerbsunfähigkeitsrente wurde 2001 durch die Erwerbsminderungsrente abgelöst.

Mehr erfahren
Sonderfunktionen
Download als ...
Grafik (PNG)
Excel (XLS)
PowerPoint (PPT)
PDF-Dokument
Chart-Optionen
Einstellungen
Drucken
Update per E-Mail
Download wird gestartet
Bitte haben Sie einen Moment Geduld

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Statistiken zum Thema: "Frauen in Deutschland"

  • Demographie und Allgemeines
Die wichtigsten Statistiken
  • Freizeit, Sport, Konsum
Die wichtigsten Statistiken
  • Ernährungseinstellungen und Essen bei Fast-Food-Ketten
  • Körperpflege, Hygiene und Kosmetik - Präferenzen und Marken-Rankings
Die wichtigsten Statistiken
  • Frauen und Arbeit
Die wichtigsten Statistiken
  • Fertilität und Kinderkriegen

Statista für Ihr Unternehmen: Das Recherche- und Analyse-Tool

  • Produktfilm
  • Statistiken
  • Downloads

Unsere Premium-Statistiken - Fakten für Ihr Business

Statista hat aktuell über 1.000.000 Statistiken. Davon sind 93% (alle Premium-Statistiken) exklusiv nur für unsere kostenpflichtigen Accounts freigeschaltet.

Grenzenloser Zugang

Als Premium-Kunde von Statista können Sie jederzeit und unbegrenzt auf alle Statistiken zugreifen - inklusive Download in den wichtigsten Formaten (XLS, PDF und PNG). So erstellen Sie aussagekräftige Statistiken in einem Bruchteil der Zeit.

Führende Unternehmen nutzen Statista

Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen

Unsere Firmenlösungen: Sparen Sie Zeit und Geld

nur

49 €*

pro Monat
Ihre Vorteile
  • Vollzugriff auf alle Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
Der volle Funktionsumfang unserer Plattform persönlich erläutert
  • Erfahren Sie, wie Statista Ihr Unternehmen unterstützt
  • Umfangreiche Tour über alle Funktionen
  • Persönliche Beratung durch unser Support-Team
Die Wissensdatenbank für Ihr Unternehmen
  • Alle Funktionen des Premium-Accounts
  • Zugriff auf Dossiers, Prognosen und Studien
  • Nutzung der internationalen Datenbanken
  • Veröffentlichungsrecht und weitere exklusive Funktionen