Sonntagsfrage zur Nationalratswahl in Österreich nach Instituten bis Mai 2020

Laut einer am 28. Mai 2020 in "Österreich" veröffentlichten Umfrage von Research Affairs wäre die ÖVP mit 43 Prozent der Stimmen stärkste Partei geworden, wenn am Sonntag nach der Befragung bereits Nationalratswahl in Österreich gewesen wäre. Damit hätte sich die Partei gegenüber ihrem Wahlergebnis vom 29. September 2019, als sie 37,5 Prozent der Stimmen erhielt, verbessert. Dahinter folgen die SPÖ mit 18 Prozent und die Grünen mit 16 Prozent Stimmenanteil.

Was ist die Sonntagsfrage?

Bei der Sonntagsfrage wird ermittelt, welches Ergebnis eine Partei erreichen würde, wenn bereits am nächsten Sonntag Wahlen stattfinden würden. Sie ist damit ein wichtiges Barometer für die politische Stimmung. Sonntagsfragen werden regelmäßig von verschiedenen Instituten im Auftrag unterschiedlicher Medien erhoben. Dabei werden die durch persönliche Interviews, Telefon- oder Online-Umfragen erlangten Rohdaten zur Wahlabsicht bzw. Parteipräferenz in der Regel noch nach verschiedenen Kriterien gewichtet.

Der Nationalrat

Der Nationalrat ist die Abgeordnetenkammer des österreichischen Parlaments. Er wird in der Regel alle fünf Jahre über Wahlen neu zusammen gesetzt, es sind jedoch auch vorgezogene Neuwahlen möglich. Die nächste Nationalratswahl findet turnusgemäß im Herbst 2024 statt.

Welche Partei würden Sie wählen, wenn am nächsten Sonntag Nationalratswahl wäre?

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quellen

ATV; Der Standard; Österreich; Profil

Veröffentlichungsdatum

Mai 2020

Region

Österreich

Erhebungszeitraum

15. April bis 28. Mai 2020

Anzahl der Befragten

802 - 1.000 Befragte*

Hinweise und Anmerkungen

* Die Anzahl der Befragten unterscheidet sich bei den einzelnen Instituten.

Es wird für jedes Institut bzw. Medium die jeweils aktuelle Wahlumfrage abgebildet, sofern diese nicht älter als drei Monate ist.

Die Quelle macht keine Angaben zu fehlenden Prozentpunkten an 100 Prozent.

Die hier gewählte Fragestellung kann gegenüber denen der verschiedenen Institute leicht abweichen.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Politik in Österreich"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.