Premium
Premium-Statistiken

Branchenspezifische und aufwendig recherchierte Fachdaten (zum Teil aus exklusiven Partnerschaften).

Für uneingeschränkten Zugriff benötigen Sie einen kostenpflichtigen Account.

Werden Kapital- und Liquiditätsbeschränkungen in Folge von Stresstests zu einer verminderten Kreditbereitstellung für die Realwirtschaft führen?
Auswirkungen von Stresstests auf die Kreditvergabe in Europa 2012
Die Statistik zeigt die Ergebnisse einer Umfrage unter Banken in Europa zu den Auswirkungen von Stresstests oder Regulierungsvorgaben auf die Kreditvergabe. Im Januar 2012 gaben 40 Prozent der befragten Bankentscheider in Großbritannien an, dass sie durch Kapital- und Liquiditätsbeschränkungen in Folge von Stresstests oder neuen Regulierungsvorgaben kaum Einschränkungen in der Kreditbereitstellung erwarten.
Werden Kapital- und Liquiditätsbeschränkungen in Folge von Stresstests zu einer verminderten Kreditbereitstellung für die Realwirtschaft führen?
Kaum EinschränkungEinschränkung in begrenztem UmfangEinschränkung in erheblichem Umfang
----
----
----
----
----
----
----
----
----
----
Exklusive Premium-Statistik

Für diesen Zugriff benötigen Sie einen Single‑Account

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Februar 2012

Region

Europa

Erhebungszeitraum

Januar 2012

Anzahl der Befragten

500 Banken*

Art der Befragung

Telefonische Befragung

Hinweise und Anmerkungen

* Laut Quelle wurden jeweils 50 Banken in den folgenden Ländern bzw. Regionen befragt: Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Spanien, Skandinavische Länder.

Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "Werden Kapital- und Liquiditätsbeschränkungen in Folge von Stresstests oder neuen Regulierungsvorgaben zu einer verminderten Kreditbereitstellung für die Realwirtschaft führen?"

Auswirkungen von Stresstests auf die Kreditvergabe in Europa 2012
Die Statistik zeigt die Ergebnisse einer Umfrage unter Banken in Europa zu den Auswirkungen von Stresstests oder Regulierungsvorgaben auf die Kreditvergabe. Im Januar 2012 gaben 40 Prozent der befragten Bankentscheider in Großbritannien an, dass sie durch Kapital- und Liquiditätsbeschränkungen in Folge von Stresstests oder neuen Regulierungsvorgaben kaum Einschränkungen in der Kreditbereitstellung erwarten.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten!

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Bankenbranche in der Schweiz"
  • Überblick
Die wichtigsten Statistiken
  • Schweizerische Nationalbank
  • Finanzkennzahlen
  • Strukturelle Daten
  • Einlagen und Kredite
  • Großbanken
  • Kantonalbanken
  • Raiffeisenbanken
  • Börsenbanken
  • Regionalbanken und Sparkassen
  • Privatbankiers
  • Kennzahlen der größten Banken
  • Banking in den nächsten Jahren - Entwicklungen/Ausblick und Strukturwandel
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.