Ergebnis der Präsidentschaftswahl in Argentinien 2023

Argentinien: Ergebnis der Präsidentschaftswahl in Argentinien am 22. Oktober und 19. November 2023

Statistik wird geladen...
Download
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

DINE (Argentina) Ask Statista Research nutzen

Veröffentlichungsdatum

November 2023

Region

Argentinien

Erhebungszeitraum

22. Oktober 2023 und 11. November 2023

Anzahl der Befragten

26.410.119 abgegebene gültige Stimmen

Altersgruppe

ab 18 Jahre

Besondere Eigenschaften

Amtliches Endergebnis

Hinweise und Anmerkungen

¹ Von insgesamt 27.100.675 abgegebenen Stimmen beim ersten Wahlgang waren 26.291.718 Stimmen gültig und 554.161 Stimmzettel leer. Weitere 254.796 Stimmen waren ungültig. Die Wahlbeteiligung lag im ersten Wahlgang bei 77,65 Prozent.

² Von insgesamt 26.863.246 abgegebenen Stimmen beim zweiten Wahlgang waren 25.992.604 Stimmen gültig und 417.515 Stimmzettel leer. Weitere 453.127 Stimmen waren ungültig. Die Wahlbeteiligung lag im zweiten Wahlgang bei 76,31 Prozent.

Parteien und Wahlbündnisse der Kandidat:innen:

  • Sergio Massa: Mitglied der Renewal Front (FR) und des Wahlbündnisses UP (Union for the Homeland Coalition). Bündnis des Amtsinhabers Alberto Fernández. Politisch Mitte-Links und Anhänger des Peronismus (benannt nach Regierungschef Juan Perón aus den 1940er Jahren).
  • Patricia Bullrich: Mitglied der rechten PRO Partei und des Wahlbündnisses United for Change Coalition, die weitere Parteien des rechten Spektrums umfasst.
  • Javier Milei: Mitglied der libertären Partei und des rechten Bündnisses Liberty Advances Coalition. Das Bündnis umfasst vier rechte Parteien, die hauptsächlich die Kandidatur Mileis und seine libertären Ansichten unterstützen.
  • Juan Schiaretti (PJ-HPC): Bündnis "We Do for Our Country", das ebenfalls wie die gegenwärtige Regierung aus Peronisten besteht.
  • Myriam Bregman (PTS): Mitglied der linken Workers' Left Front - Unity Coalition.

Zitierformate
Zugriff auf alle Statistiken schon ab $2,388 USD / Jahr *

* Nur für gewerbliche Nutzung

Basic Account

Für Einzellizenz Nutzer
$0 USD
Kostenlos
Zugriff nur auf kostenlosen Statistiken. Premium-Statistiken sind nicht enthalten.
  • Kostenlose Statistiken
Basierend auf Ihren Interessen

Starter Account

Für Einzellizenz Nutzer
$199 USD
pro Monat, jährliche Abrechnung 1
  • Kostenlose Statistiken
  • Premium-Statistiken

Professional Account

Für Teams bis zu 5 Personen
$959 USD
pro Monat, jährliche Abrechnung 1
  • Kostenlose und Premium-Statistiken
  • Reporte
  • Market Insights

1 Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Der Account hat eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten und verlängert sich nach dem ersten Vertragsjahr zum regulären Listenpreis.

Statistiken zum Thema: " US-Wahl "

Weitere Statistiken, die Sie interessieren könnten US-Wahl

Wahl 2024 - Umfragen zur Wahl

6

Wahl 2024 - Vorwahlen und Wahlkampf

6

Wahl 2020 - Ergebnisse

8

Wahl 2020 - Wahlverhalten

7

Wahl 2020 - Umfragen zur Wahl

8

Wahl 2016 - Überblick

8

Wahl 2016 - Wahlverhalten

6

Frühere Wahlen

8
Zugriff auf alle Statistiken schon ab $2,388 USD / Jahr *

* Nur für gewerbliche Nutzung

Basic Account

Für Einzellizenz Nutzer
$0 USD
Kostenlos
Zugriff nur auf kostenlosen Statistiken. Premium-Statistiken sind nicht enthalten.
  • Kostenlose Statistiken
Basierend auf Ihren Interessen

Starter Account

Für Einzellizenz Nutzer
$199 USD
pro Monat, jährliche Abrechnung 1
  • Kostenlose Statistiken
  • Premium-Statistiken

Professional Account

Für Teams bis zu 5 Personen
$959 USD
pro Monat, jährliche Abrechnung 1
  • Kostenlose und Premium-Statistiken
  • Reporte
  • Market Insights

1 Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Der Account hat eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten und verlängert sich nach dem ersten Vertragsjahr zum regulären Listenpreis.

Erfahren Sie mehr über unseren Professional Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.