Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Relevanz religiöser Gebote und Rigidität von Muslimen nach Glaubensrichtung 2017

Laut dem im Jahr 2019 veröffentlichten Religionsmonitor der Bertelsmann-Stiftung gaben zum Erhebungszeitpunkt (2016/2017) rund 35 Prozent der Befragten sunnitischen Glaubens an, dass sie ihr Alltagsleben sehr oder ziemlich nach religiösen Geboten ausrichten. Rund der 33 Prozent der befragten Personen sunnitischen Glaubens stimmten zudem der Aussage zu, dass nur Gläubige mit einem rigiden Glaubensverständnis als richtige Angehörige der Religion gesehen werden können.

Weitere Statistiken und Informationen zur Glaubensverbreitung in Deutschland und auf der Welt finden Sie auch auf unserer Themenseite Religion in Deutschland und weltweit.

In wieweit richten Sie Ihr Alltagsleben an religiösen Geboten aus und stimmt es, dass nur Menschen, die ihre religiösen Pflichten erfüllen, richtige Angehörige des Glaubens sein können?*

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 59 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
33% Rabatt bis 31.05.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
708 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Juli 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

Juli 2016 bis März 2017

Anzahl der Befragten

2.567 Befragte

Art der Befragung

Telefonische Befragung

Hinweise und Anmerkungen

* Die vorliegende Statistik bildet zwei Fragen ab:

1. Religiöse Gebote: Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "In wieweit richten Sie Ihr Alltagsleben an religiösen Geboten aus?" Dabei gab es die Antwortoptionen "sehr", "ziemlich", "mittel", "wenig", "gar nicht". Abgebildet wird in der vorliegenden Statistik die Summe aus den Angaben "sehr" und "ziemlich".

2. Religiöse Rigidität: Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "Nur Menschen, die ihre religiösen Pflichten erfüllen, können richtige [Religionszugehörigkeit] sein". Abgebildet wird die Zustimmung der Befragten zu dieser Aussage.

Weitere Informationen zur Methodik finden Sie unter der angegebenen Quelle (S. 29) oder im Report zum Religionsmonitor 2017 (S. 12f.).

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
59 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Islam in Deutschland"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.