Wanderungssaldo der Außenwanderung: Saldo der Zuzüge und Fortzüge über die Grenzen Deutschlands nach Bundesländern* im Jahr 2018
Wanderungssaldo der Außenwanderung in Deutschland nach Bundesländern 2018
Die Statistik zeigt den Wanderungssaldo in den Bundesländern, d.h. den Saldo der Zuzüge und Fortzüge über die Grenzen Deutschlands im Jahr 2018. Ein positiver Wert bedeutet einen Überschuss der Zuzüge, ein negativer Wert bedeutet einen Überschuss der Fortzüge. Im Jahr 2018 betrug der Wanderungssaldo in Hamburg 9.129, es wanderten also mehr Personen aus dem Ausland nach Hamburg ein als Personen von dort ins Ausland auswanderten. Der Wanderungssaldo berechnet sich aus der Anzahl der Zuzüge aus dem Ausland in die Bundesländer und der Anzahl der Fortzüge ins Ausland aus den Bundesländern.
Wanderungssaldo der Außenwanderung: Saldo der Zuzüge und Fortzüge über die Grenzen Deutschlands nach Bundesländern* im Jahr 2018
Wanderungssaldo
Bayern 77.783
Nordrhein-Westfalen 62.848
Baden-Württemberg 56.745
Niedersachsen 45.009
Berlin 37.871
Hessen 33.239
Rheinland-Pfalz 20.798
Sachsen 13.520
Schleswig-Holstein 9.962
Hamburg 9.129
Thüringen 8.430
Bremen 5.834
Brandenburg 5.650
Mecklenburg-Vorpommern 4.749
Sachsen-Anhalt 4.146
Saarland 3.967
Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Statistisches Bundesamt

Veröffentlichungsdatum

Juli 2019

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2018

Hinweise und Anmerkungen

* Abgebildet wird der Saldo der Zu- und Fortzüge aus den Wanderungen über die Grenzen Deutschlands. Ein positiver Wert bedeutet einen Überschuss der Zuzüge, ein negativer Wert bedeutet einen Überschuss der Fortzüge.

Die Daten dieser Statistik können unter dem im Herkunftsverweis angegebenen Link bei der Genesis-Online Datenbank des Statistischen Bundesamtes abgerufen werden. Geben Sie hierzu den Code "12711-0009" in die Suche ein.

Wanderungssaldo der Außenwanderung in Deutschland nach Bundesländern 2018
Die Statistik zeigt den Wanderungssaldo in den Bundesländern, d.h. den Saldo der Zuzüge und Fortzüge über die Grenzen Deutschlands im Jahr 2018. Ein positiver Wert bedeutet einen Überschuss der Zuzüge, ein negativer Wert bedeutet einen Überschuss der Fortzüge. Im Jahr 2018 betrug der Wanderungssaldo in Hamburg 9.129, es wanderten also mehr Personen aus dem Ausland nach Hamburg ein als Personen von dort ins Ausland auswanderten. Der Wanderungssaldo berechnet sich aus der Anzahl der Zuzüge aus dem Ausland in die Bundesländer und der Anzahl der Fortzüge ins Ausland aus den Bundesländern.
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Statistiken zum Thema: "Auswanderung und Zuwanderung"
  • Auswanderung aus Deutschland
  • Zuwanderung nach Deutschland
Die wichtigsten Statistiken
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account.

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.