Alkoholfreie Getränke - Frankreich

  • Frankreich
  • Der Umsatz im Segment Alkoholfreie Getränke in Frankreich betrug im Jahr 2023 etwa 26,1Mrd. €
  • Laut Prognose wird das Marktvolumen im Jahr 2027 auf 28,0Mrd. € steigen, was einem jährlichen Umsatzwachstum von 1,81% (CAGR 2023-2027) entspricht.
  • Das größte Marktsegment in Frankreich ist das Segment Erfrischungsgetränke mit einem wertmäßigen Marktvolumen von rund 14,1Mrd. € im Jahr 2023.
  • Auf die Bevölkerungszahl umgerechnet werden in diesem Markt im Jahr 2023 etwa 396,70€ pro Kopf umgesetzt.
  • Voraussichtlich werden im Jahr 2023 etwa 3,5 % des Gesamtumsatzes im Segment Alkoholfreie Getränke online erwirtschaftet.
  • Im Jahr 2027 werden voraussichtlich 46 % der gesamten Ausgaben und 12 % des mengenmäßigen Konsums im Segment Alkoholfreie Getränke auf den Außer-Haus-Markt (z.B.
  • Bars und Restaurants) entfallen.
  • Laut Prognose wird das mengenmäßige Marktvolumen im Segment Alkoholfreie Getränke im Jahr 2027 bei 11,0Mrd. l liegen.
  • Für das Jahr 2024 wird ein Absatzwachstum von 0,9 % im Segment Alkoholfreie Getränke erwartet.
  • Der durchschnittliche Pro-Kopf-Verbrauch im Segment Alkoholfreie Getränke wird im Jahr 2023 voraussichtlich bei 166,60l liegen.
  • In den in den USA wird mit einem prognostizierten Marktvolumen von 456Mrd. € im Jahr 2023 der meiste Umsatz Markt Alkoholfreie Getränke.
  • In Frankreich ist der Markt für alkoholfreie Getränke stark im Aufwind, da die Verbraucher zunehmend nach gesünderen Alternativen suchen.

Schlüsselregionen: Weltweit, USA, Indien, Vietnam, Australien

 
Markt
 
Region
 
Regionenvergleich
 
Währung
 

Analystenmeinung

Ein zunehmendes Gesundheitsbewusstsein und das Streben nach körperlichem Wohlbefinden üben Druck auf die gezuckerten Hauptpfeiler des Geschäfts mit alkoholfreien Getränken aus: kohlensäurehaltige Erfrischungsgetränke, z. B. Cola-Getränke und Limonaden. Die Verbraucherausgaben verlagern sich hin zu gesünderen, weniger gezuckerten Produkten wie Mineralwasser, oder Getränken mit Süßstoff anstatt Zucker. Eine stabile Säule der Branche ist der Gastronomiemarkt, da ca. zwei von fünf US$, die Verbraucher weltweit für alkoholfreie Getränke ausgeben, dem Konsum außer Haus zugerechnet werden können.

Methodik

Datenabdeckung:

Die Daten umfassen B2C-Unternehmen. Die Gesamtausgaben für alkoholfreie Getränke enthalten den häuslichen Konsum, den Außer-Haus-Konsum sowie eCommerce-Verkäufe.

Modellierungsansatz: Die Marktgröße wird mithilfe eines Top-down-Ansatzes bestimmt, basierend auf einer für jedes Marktsegment spezifischen Logik. Als Basis für die Bewertung der Märkte nutzen wir die Ressourcen der Statista-Plattform sowie eigene Marktforschung, nationale Statistikämter, internationale Institutionen, Fachverbände, Unternehmen, die Fachpresse und die Erfahrung unserer Analysten. Darüber hinaus berücksichtigen wir relevante Marktindikatoren und Daten von länderspezifischen Verbänden, wie das BIP, Konsumausgaben (z.B. Konsumausgaben für alkoholfreie Getränke und Konsumausgaben in Restaurants, Hotels etc.) und den Preisniveauindex. Diese Daten helfen uns, die Marktgröße für jedes Land individuell zu schätzen.

Prognosen:

Für unsere Prognosen wenden wir verschiedene Prognosetechniken an. Die Auswahl der Prognosetechniken hängt vom Verhalten des jeweiligen Markts ab. So eignet sich beispielsweise die exponentielle Trendglättung gut für Prognosen in Bezug auf den Markt für alkoholfreie Getränke mit prognostiziertem stetigem Wachstum. Die Haupttreiber sind das Pro-Kopf-BIP und die Pro-Kopf-Konsumausgaben.

Zusätzliche Hinweise:

Die Daten werden unter Verwendung aktueller Wechselkurse modelliert. Die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie und des Russland-Ukraine-Kriegs werden auf länderspezifischer Ebene berücksichtigt.

Übersicht

  • Umsatz
  • Key Players
  • Analystenmeinung
  • Vertriebskanäle
  • Volumen
  • Preis
  • Weltweiter Vergleich
  • Methodik
  • Marktindikatoren
Bitte warten

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Meredith Alda
Meredith Alda
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Yolanda Mega
Yolanda Mega
Operations Manager– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 9:00 - 17:00 Uhr (SGT)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Senior Business Development Manager– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 10:00 - 18:00 Uhr (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Carolina Dulin
Carolina Dulin
Group Director - LATAM– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)