Statistiken zum ZDF

Veröffentlicht von Matthias Kemmerich, 29.11.2017
Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) bildet mit den in der ARD zusammengeschlossenen Landesrundfunkanstalten und dem Deutschlandradio den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Zum größten Teil finanziert sich der öffentlich-rechtliche Rundfunk aus den Rundfunkgebühren. Im Jahr 2016 lagen die Gesamterträge aus den Rundfunkgebühren bei rund 7,98 Milliarden Euro, wobei die Einnahmen des ZDF mit 1,97 Milliarden Euro am höchsten waren. Das ZDF hat seinen Sitz in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz und ist laut einem Ranking des Instituts für Medien- und Kommunikationspolitik (IfM) einer der größten Medienkonzerne in Deutschland.

Der Zuschauermarktanteil des Senders lag im Jahr 2016 mit 13 Prozent über dem Wert des Vorjahres (12,5 Prozent). Starke Werte erzielte das ZDF beim älteren Publikum: Bei den über 50-Jährigen kam der Sender auf einen Marktanteil von mehr als 17 Prozent. Innerhalb der Programmstruktur nimmt die Sparte Information im Zweiten Deutschen Fernsehen mit einem Anteil von 43 Prozent den größten Platz an der Gesamtsendedauer ein. Zu den bekanntesten Fernsehformaten des Senders zählen beispielsweise die Nachrichtensendung heute journal, die wöchentliche Sportsendung das aktuelle sportstudio und die abendliche Diskussionssendung Markus Lanz.

Die wichtigsten Fakten zum ZDF im Überblick:
Marktanteil des ZDF
Werbeumsätze des ZDF
Reichweite des ZDF heute journals
Reichweite von ZDF heute
Programmstrukturl des ZDF

Interessante Statistiken

In den folgenden 4 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 33 Statistiken aus dem Thema "ZDF".

ZDF

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "ZDF" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Kennzahlen zum Fernsehprogramm

Infografiken zum Thema

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach.
Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.