Umsätze der Unterhaltungs- und Medienbranche weltweit bis 2023

Laut dem Global Media Entertainment & Media Outlook von PricewaterhouseCoopers (PwC) lag das weltweite Umsatzvolumen der Unterhaltungs- und Medienbranche im Jahr 2018 bei rund 2,1 Billionen US-Dollar. Zum Vergleich: Im Jahr 2014 wurden noch 400 Milliarden US-Dollar weniger umgesetzt. Bis zum Jahr 2023 wird sogar ein Wachstum auf rund 2,6 Billionen US-Dollar vorhergesagt.

Wie entwickelt sich der deutsche Markt?

In Deutschland lagen die Gesamtumsätze der Unterhaltungs- und Medienbranche im Jahr 2017 bei rund 60,6 Milliarden Euro. PwC prognostiziert auch hier ein Umsatzwachstum: Bis zum Jahr 2022 wird ein Anstieg auf rund 66,2 Milliarden Euro erwartet.

Umsätze der einzelnen Marktsegmente

Die Unterhaltungs- und Medienbranche stellt sich in Deutschland vergleichsweise analog dar: Mehr als 46,6 Milliarden Euro entfielen 2017 auf dieses Segment, der digitale Bereich steuerte mehr als 13,9 Milliarden Euro bei. Der Fernseh- und Heimkinomarkt sowie die Buchbranche waren 2017 die umsatzstärksten Marktsegmente.

Umsätze der Unterhaltungs- und Medienbranche weltweit von 2014 bis 2018 und Prognose bis 2023

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

39 € 49 € pro Monat
im ersten Vertragsjahr
20% Rabatt bis 30.06.

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

468 € / Jahr
588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Juni 2019

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

2014 bis 2018

Hinweise und Anmerkungen

p = Prognose.
Die Experten von PwC analysieren im "Global Entertainment and Media Outlook 2019-2023" den weltweiten Unterhaltungs- und Medienmarkt und geben für vierzehn Teilbereiche aus 53 Ländern eine Umsatzprognose für den Zeitraum von fünf Jahren ab. Zu den untersuchten Branchen gehören unter anderem Außenwerbung, Buchmarkt, Fernsehen, Film, Hörfunk, Internetzugang, Musikmarkt, Onlinewerbung, Videospiele, Zeitschriften und Zeitungen.

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € 39 € / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Digitalisierung in der Medienbranche"

Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 468 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.