Betriebshandelsspanne im Einzelhandel mit Sortimentsbüchern in Deutschland bis 2011

Betriebshandelsspanne* im Einzelhandel mit Sortimentsbüchern in Deutschland in den Jahren 2003 bis 2011

Download
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Ask Statista Research nutzen

Veröffentlichungsdatum

September 2013

Region

Deutschland

Erhebungszeitraum

2003 bis 2011

Hinweise und Anmerkungen

* Differenz zwischen Einstands- (Einkaufspreis bereinigt um Preisnachlässe und Bezugskosten) und Verkaufspreisen der abgesetzten Waren eines Handelsbetriebes, mit der die Handlungskosten gedeckt und Gewinne erzielt werden sollen. Sie kann sich auf einzelne Artikel (Artikelspanne), Warengruppen (Warengruppenspanne) oder auf die Gesamtheit der von einem Betrieb abgesetzten Waren (Betriebshandelsspanne) beziehen. Handelsspannen können als absolute (Rohertrag) oder relative Zahl (Prozentspanne), i. d. R. bezogen auf den Verkaufspreis, ausgewiesen werden.

Zitierformate
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. $2,148 USD / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Starter Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
$199 USD $179 USD / Monat *
im ersten Vertragsjahr
Professional Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Weitere Statistiken, die Sie interessieren könnten

Weitere Statistiken, die Sie interessieren könnten Statistiken zum Thema:

Über die Branche

10

Über die Region

9

Ausgewählte Statistiken

1

Weitere Regionen

10

Verwandte Statistiken

10

Weitere verwandte Statistiken

10
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. $2,148 USD / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Professional Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.