Häufigkeitszahl von Straftaten (Straftaten pro 100.000 Einwohner) in Schleswig-Holstein von 2002 bis 2017

Häufigkeitszahl von Straftaten in Schleswig-Holstein bis 2017 Die Statistik zeigt die Häufigkeitszahl von Straftaten (Straftaten pro 100.000 Einwohner) in Schleswig-Holstein in den Jahren von 2002 bis 2017. Im Jahr 2017 wurden in Schleswig-Holstein 6.557 Straftaten pro 100.000 Einwohner registriert.
Es ist zu beachten, dass die Aussagekraft der Häufigkeitszahl dadurch beeinträchtigt wird, dass nur die Straftaten miteinbezogen werden, die angezeigt oder von der Polizei ermittelt werden. Gerade in Kriminalitätsfeldern mit hohem Dunkelfeld können daher Veränderungen im Anzeigeverhalten schnell zu einer veränderten Häufigkeitszahl führen, ohne dass sich die tatsächliche Kriminalität verändert hat.
Mehr erfahren
Statistik wird geladen...
Häufigkeitszahl (Straftaten pro 100.000 Einwohner)
20029.156
20039.348
20049.095
20058.623
20068.555
20078.560
20088.472
20098.568
20107.822
20117.751
20127.468
20137.125
20147.184
20157.157
20167.225
2017*6.557
Häufigkeitszahl (Straftaten pro 100.000 Einwohner)
20029.156
20039.348
20049.095
20058.623
20068.555
20078.560
20088.472
20098.568
20107.822
20117.751
20127.468
20137.125
20147.184
20157.157
20167.225
2017*6.557
Download Einstellungen Teilen
Darstellung
Datenpunkte
In sozialen Netzwerken teilen
HTML-Code zur Einbindung auf Webseiten (Hilfe):
Download wird gestartet
Bitte haben Sie einen Moment Geduld

Beschreibung

Quelle

Weitere Infos

Die Statistik zeigt die Häufigkeitszahl von Straftaten (Straftaten pro 100.000 Einwohner) in Schleswig-Holstein in den Jahren von 2002 bis 2017. Im Jahr 2017 wurden in Schleswig-Holstein 6.557 Straftaten pro 100.000 Einwohner registriert.
Es ist zu beachten, dass die Aussagekraft der Häufigkeitszahl dadurch beeinträchtigt wird, dass nur die Straftaten miteinbezogen werden, die angezeigt oder von der Polizei ermittelt werden. Gerade in Kriminalitätsfeldern mit hohem Dunkelfeld können daher Veränderungen im Anzeigeverhalten schnell zu einer veränderten Häufigkeitszahl führen, ohne dass sich die tatsächliche Kriminalität verändert hat.
Mehr erfahren
Veröffentlichungsdatum
Mai 2018
Region
Deutschland (Schleswig-Holstein)
Erhebungszeitraum
2002 bis 2017
Hinweise und Anmerkungen
* Aufgrund der geänderten Datenbasis bei den Bevölkerungszahlen ist ein Vergleich der Häufigkeitszahl ab 2017 mit den Vorjahren nur bedingt möglich.

Die Angaben für die Jahre bis 2015 wurden früheren Ausgaben der Polizeilichen Kriminalstatistik entnommen.
Weitere Infos
Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Kostenlos anmelden

Premium-Account
Der ideale Einstiegsaccount
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

Anfrage senden

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Verwandte Studien: Direkter Download als PDF oder PPTX
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein

Alle Infos –
in einer Präsentation

Schleswig-Holstein

Das ganze Thema "Schleswig-Holstein" in einem Dokument: Redaktionell und in übersichtlichen Kapiteln aufbereitet. Inklusive detaillierter Quellenangaben.

Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Schleswig-Holstein"
  • Demografie
  • Wirtschaft
  • Finanzen
  • Politik, Justiz und Soziales
Die wichtigsten Statistiken
  • Infrastruktur, Verkehr und Wohnen
  • Energie, Umwelt und Wetter
  • Bildung und Freizeit
Statista entdecken
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte
Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen
Statistiken zum Thema
Themen
Über Statista
Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.
Webinar vereinbaren
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.

News
News