Weltweite Umfrage zur gesetzlichen Verankerung der Menschenrechte 2019

Im Frühjahr 2019 gaben insgesamt 38 Prozent der weltweit befragten Personen an, dass ihr Land niemals gegen die internationalen Menschenrechtsgesetze verstoßen sollte. In Polen, Ungarn und Spanien gab es die höchste Unterstützung dieser Aussage. In Deutschland gaben 46 Prozent an, dass das Land niemals gegen internationale Gesetze hinsichtlich der Menschenrechte verstoßen sollte. 22 Prozent sind hingegen der Meinung, dass dies unter extremen Umständen jedoch vertretbar wäre. Die Umfrage stammt aus einer Studie von IPSOS zum Thema Menschenrechte im Jahr 2019.

Inwiefern sollte Ihr Land die internationale gesetzliche Verankerung der Menschenrechte berücksichtigen?

Exklusive Premium-Statistik

Für einen uneingeschränkten Zugang benötigen Sie einen Single-Account.

  • Vollzugriff auf 1 Mio. Statistiken

  • inkl. Quellenangaben

  • Download als PNG, PDF, XLS

Single-Account

Nur 49 € / Monat

Zugriff auf diese und alle weiteren Statistiken aus 80.000 Themen ab

588 € / Jahr

Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Veröffentlichungsdatum

Juni 2019

Region

Weltweit

Erhebungszeitraum

19.04.2019 bis 03.05.2019

Anzahl der Befragten

17.022 befragte Personen*

Altersgruppe

16-74 Jahre**

Art der Befragung

Online-Umfrage

Hinweise und Anmerkungen

* Für die Studie wurden in 24 Ländern 17.022 Personen im Alter von16 bis 74 Jahren aus Argentinien, Australien, Belgien, Brasilien, Chile, China, Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Ungarn, Indien, Italien, Japan, Malaysia, Mexiko, Peru, Polen, Russland, Saudi-Arabien, Südkorea, Spanien, Schweden befragt.

** In Kanada, Südafrika, der Türkei und den Vereinigten Staaten wurden Personen im Alter von 18 bis 64 Jahren befragt.

Von 100 Prozent abweichende Prozentpunkte sind vermutlich rundungsbedingt.

Diese Frage wurde bei der Befragung in folgendem Wortlaut gestellt: "Which of these statements, if any, is closest to how you think your country should consider international laws on human rights when deciding what to do? "

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.
Diese Statistik ist in diesem Account nicht enthalten.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Vereinte Nationen (UN)"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.