Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Cash & Carry in der Schweiz

Der Cash & Carry-Handel - oder auch Liefer- und Abholgroßhandel - bietet große Einkaufsmengen zu günstigen Konditionen an. Primäre Abnehmer sind Restaurants und andere Gastronomie-Akteure. Das Sortiment ist daher speziell auf die Bedürfnisse von Gastronomen, Betriebsverpflegung, Alters- und Pflegeheimen, Spitälern wie auch von Schulen und Vereinen abgestimmt. Ursprünglich waren Großabholmärkte auch nur für besagte Profi-Kunden aus der Gastronomie reserviert, die im Besitz einer Kundenkarte sein mussten. Doch nicht nur die Gastronomie, auch ihr Zustell- und Abholgroßhandel leidet stark unter den Auswirkungen der Corona-Krise. Daher haben die meisten Großhändler ihr Geschäft versuchsweise nun auch für Privathaushalte geöffnet.

Prodega/Growa CC

Die Transgourmet Schweiz AG führt unter dem Namen Prodega/Growa CC 31 Märkte in der Schweiz. Im Jahr 2019 beschäftigte der Gastronomie-Zulieferer Transgourmet 2.016 Mitarbeiter und erwirtschaftete einen Jahresumsatz von 1,7 Milliarden CHF. Das Unternehmen ist im Besitz des Schweizer Detailhandelskonzerns Coop.

TopCC

Die TopCC AG ist eine Tochterfirma der SPAR Holding mit Sitz in Gossau SG. Zur SPAR Gruppe gehören 11 TopCC Abholmärkte in denen 400 Mitarbeiter beschäftigt sind. TopCC hat sich mit einem Jahresumsatz von rund 212 Millionen CHF zur heutigen Nummer zwei im Schweizer Großhandel entwickelt. Seit April 2016 ist die SPAR Gruppe ein Tochterunternehmen der südafrikanischen The SPAR Group Ltd.

Aligro

Aligro ist das Cash & Carry-Geschäft von Demaurex & Cie SA, einem 1923 in der Westschweiz gegründeten Grosshandelsbetrieb. Das Familienunternehmen mit Sitz in Chavannes-près-Renens hat 2012 in Schlieren seinen ersten Markt in der Deutschschweiz eröffnet. 2017 übernahm Aligro alle neun Standorte des Abholgroßhändlers CCA Cash+Carry Angehrn von der Migros und wuchs damit auf 14 Standorte.



Prodega/Growa (Transgourmet), TopCC (SPAR Holding), Aligro (Demaurex & Cie S.A.) sowie Pistor und Saviva decken laut Bundesamt für Landwirtschaft (BWL) rund 80 Prozent des Schweizer Liefer- und Abholgroßhandels ab.

Interessante Statistiken

In den folgenden 4 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten 22 Statistiken aus dem Thema "Cash & Carry in der Schweiz".

Cash-and-Carry-Großhandel in der Schweiz

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Cash & Carry in der Schweiz" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Führende Unternehmen

Transgourmet Schweiz AG

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.

Statista Locations
KontaktJens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

KontaktEsther Shaulova
Esther Shaulova
Operations Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

KontaktZiyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

KontaktLodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

KontaktCatalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LATAM– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)