Infos zur Gamescom

Die Gamescom 2018 findet vom 21. bis zum 25. August statt. Im Jahr 2017 wurden rund 350.000 Besucher auf der Messe für interaktive Spiele in Köln gezählt. Knapp 920 Aussteller aus 54 Ländern nutzten die Ausstellungsfläche von 201.000 Quadratmetern, um Neuheiten für die PlayStation 4, Xbox One und den PC zu präsentieren. Die Gamescom gehört damit zu den weltweit größten Messen für Video- und Computerspiele. Traditionell sind nahezu alle Big-Player der Branche vertreten, wie zum Beispiel Activision Blizzard, Bethesda Softworks, Electronic Arts, Konami, Microsoft, Namco Bandai, Nintendo, Riot Games, Sony, 2K oder Ubisoft.
Träger der Messe ist der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU), veranstaltet wird die Gamescom von der Koelnmesse GmbH. Im Jahr 2019 wird die Messe vom 20. bis zum 24. August stattfinden.

Mehr erfahren

Gamescom - Wichtige Statistiken

Diese Statistiken könnten Sie auch interessieren

Empfehlungen der Redaktion

Infografiken zum Thema

Gamescom Infografik - Konstant hohe Besucherzahlen bei der Gamescom
vergleich brettspiele und mobile games

Infografiken zum Thema

Gamescom Infografik - Konstant hohe Besucherzahlen bei der Gamescom
vergleich brettspiele und mobile games

Weitere interessante Themen aus der Branche "Messewirtschaft"

Weitere interessante Themen aus der Branche "Messewirtschaft"

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Kontaktieren Sie uns schnell und einfach. Wir helfen Ihnen gern!

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular oder unsere FAQ.
Alternativ können Sie sich auch direkt an unseren Kundenservice wenden.

News