Corporate-Lösungen testen?
+49 (40) 284841-968
kundenservice@statista.com

Statistiken zur Offshore-Windenergie

Offshore-Windenergie ist die Erzeugung von Strom aus Windenergieanlagen auf See. Sie wird den regenerativen Energien zugeordnet und ist somit erneuerbar. Neben der Stromgewinnung mithilfe von Offshore-Windenergieanlagen wird auch durch sogenannte Onshore-Windenergieanlagen an Land Strom erzeugt.

Die weltweite Offshore-Windenergiebranche

Innerhalb der Windkraft wird die meiste Energie durch Anlagen an Land erzeugt. Die Leistung der weltweiten Offshore-Windenergieanlagen nahm bisher zwar jährlich zu, jedoch nimmt sie einen relativ geringen Anteil ein. Gemessen an der installierten Leistung war das Vereinigte Königreich im Jahr 2018 das wichtigste Land in der Offshore-Windenergiebranche, gefolgt von Deutschland und China. In den genannten drei Ländern befanden sich auch die jeweils meisten Windparks auf See.
Auf dem weltweiten Markt war zuletzt, gemessen an der neu installierten Leistung, das spanische Unternehmen Siemens Gamesa Renewable Energy der wichtigste Offshore-Windenergieanlagenhersteller. Auch Vestas mit Sitz in Dänemark trug wesentlich zum Bau neuer Offshore-Anlagen bei.

Offshore-Anlagen in der deutschen Nord- und Ostsee

Zuletzt befanden sich knapp 1.500 Offshore-Windenergieanlagen in deutschen Gewässern. Jährlich nahm die Anzahl der Anlagen bisher kontinuierlich zu. Mit knapp 30.000 Onshore-Anlagen wurde ein Großteil der gesamten Windenergie in Deutschland jedoch an Land erzeugt.
Im Jahr 2019 befanden sich in der deutschen Nord-Ostsee-Region 23 Windparks in Betrieb. 5 weitere wurden zum selben Zeitpunkt noch gebaut.

Wichtige Kennzahlen

Die wichtigsten Kennzahlen liefern Ihnen eine kompakte Zusammenfassung des Themas "Offshore-Windenergie" und bringen Sie direkt zu den zugehörigen Statistikseiten.

Offshore-Windenergie in Deutschland

Interessante Statistiken

In den folgenden 6 Kapiteln finden Sie schnell zu den wichtigsten {amountStatistics} Statistiken aus dem Thema "Offshore-Windenergie".

Offshore-Windenergie in Deutschland

Dossier zum Thema

Alle wichtigen Statistiken redaktionell aufbereitet - direkt downloadbar als PPT & PDF!
TOP SELLER

Statistiken zur Offshore-Windenergie

Offshore-Windenergie ist die Erzeugung von Strom aus Windenergieanlagen auf See. Sie wird den regenerativen Energien zugeordnet und ist somit erneuerbar. Neben der Stromgewinnung mithilfe von Offshore-Windenergieanlagen wird auch durch sogenannte Onshore-Windenergieanlagen an Land Strom erzeugt.

Die weltweite Offshore-Windenergiebranche

Innerhalb der Windkraft wird die meiste Energie durch Anlagen an Land erzeugt. Die Leistung der weltweiten Offshore-Windenergieanlagen nahm bisher zwar jährlich zu, jedoch nimmt sie einen relativ geringen Anteil ein. Gemessen an der installierten Leistung war das Vereinigte Königreich im Jahr 2018 das wichtigste Land in der Offshore-Windenergiebranche, gefolgt von Deutschland und China. In den genannten drei Ländern befanden sich auch die jeweils meisten Windparks auf See.
Auf dem weltweiten Markt war zuletzt, gemessen an der neu installierten Leistung, das spanische Unternehmen Siemens Gamesa Renewable Energy der wichtigste Offshore-Windenergieanlagenhersteller. Auch Vestas mit Sitz in Dänemark trug wesentlich zum Bau neuer Offshore-Anlagen bei.

Offshore-Anlagen in der deutschen Nord- und Ostsee

Zuletzt befanden sich knapp 1.500 Offshore-Windenergieanlagen in deutschen Gewässern. Jährlich nahm die Anzahl der Anlagen bisher kontinuierlich zu. Mit knapp 30.000 Onshore-Anlagen wurde ein Großteil der gesamten Windenergie in Deutschland jedoch an Land erzeugt.
Im Jahr 2019 befanden sich in der deutschen Nord-Ostsee-Region 23 Windparks in Betrieb. 5 weitere wurden zum selben Zeitpunkt noch gebaut.

Kontakt

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gerne.
Statista Locations
Kontakt Jens Weitemeyer
Jens Weitemeyer
Customer Relations

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (CET)

Kontakt Hadley Ward
Hadley Ward
Sales Manager– Kontakt (Vereinigte Staaten)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)

Kontakt Ziyan Zhang
Ziyan Zhang
Customer Relations– Kontakt (Asien)

Mo - Fr, 11:30 - 22:00 Uhr (IST)

Kontakt Kisara Mizuno
Kisara Mizuno
Customer Success Manager– Kontakt (Asien)

Mon - Fri, 9:30am - 5:30pm (JST)

Kontakt Lodovica Biagi
Lodovica Biagi
Director of Operations– Kontakt (Europa)

Mo - Fr, 9:30 - 17:00 Uhr (GMT)

Kontakt Catalina Rodriguez
Catalina Rodriguez
Key Account Manager - LAC– Kontakt (Lateinamerika)

Mo - Fr, 9:00 - 18:00 Uhr (EST)