Durchschnittliches Weihnachtsgeld für Tarifbeschäftigte mit Weihnachtsgeld nach Branchen im Jahr 2018 (in Euro)

Weihnachtsgeld für Tarifbeschäftigte nach Branchen 2018 Die Statistik zeigt das durchschnittliche Weihnachtsgeld für Tarifbeschäftigte mit Weihnachtsgeld nach Branchen im Jahr 2018. Im Jahr 2018 bekamen Tarifbeschäftigte im Bereich der Energieversorgung, die Weihnachtsgeld bekamen durchschnittlich 4.770 Euro. Nach Angaben der Quelle bekamen im genannten Jahr 87 Prozent der Tarifbeschäftigten in Deutschland Weihnachtsgeld.
Mehr erfahren
Statistik wird geladen...
Statistik ausklappen
Durchschnittliches Weihnachtsgeld in Euro
Energieversorgung 4.770
Finanz- und Versicherungsdienstleistungen 4.035
Information und Kommunikation 3.907
Grundstücks- und Wohnungswesen 3.417
Gesundheits- und Sozialwesen 3.063
Wasserversorgung**3.004
Freiberufliche, wissenschaftliche und technische Dienstleistungen 3.004
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen 2.958
Erziehung und Unterricht 2.941
Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden 2.861
Kunst, Unterhaltung und Erholung 2.800
Verarbeitendes Gewerbe 2.584
Gesamtwirtschaft 2.583
Öffentliche Verwaltung, Verteidigung; Sozialversicherung 2.565
Verkehr und Lagerei 2.337
Baugewerbe 1.737
Handel 1.713
Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 1.409
Gastgewerbe 1.012
Sonstige wirtschaftliche Dienstleistungen 568
Durchschnittliches Weihnachtsgeld in Euro
Energieversorgung 4.770
Finanz- und Versicherungsdienstleistungen 4.035
Information und Kommunikation 3.907
Grundstücks- und Wohnungswesen 3.417
Gesundheits- und Sozialwesen 3.063
Wasserversorgung**3.004
Freiberufliche, wissenschaftliche und technische Dienstleistungen 3.004
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen 2.958
Erziehung und Unterricht 2.941
Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden 2.861
Kunst, Unterhaltung und Erholung 2.800
Verarbeitendes Gewerbe 2.584
Gesamtwirtschaft 2.583
Öffentliche Verwaltung, Verteidigung; Sozialversicherung 2.565
Verkehr und Lagerei 2.337
Baugewerbe 1.737
Handel 1.713
Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 1.409
Gastgewerbe 1.012
Sonstige wirtschaftliche Dienstleistungen 568
Download Einstellungen Teilen
Darstellung
Datenpunkte
In sozialen Netzwerken teilen
HTML-Code zur Einbindung auf Webseiten (Hilfe):
Download wird gestartet
Bitte haben Sie einen Moment Geduld
Beschreibung Quelle Weitere Infos
Die Statistik zeigt das durchschnittliche Weihnachtsgeld für Tarifbeschäftigte mit Weihnachtsgeld nach Branchen im Jahr 2018. Im Jahr 2018 bekamen Tarifbeschäftigte im Bereich der Energieversorgung, die Weihnachtsgeld bekamen durchschnittlich 4.770 Euro. Nach Angaben der Quelle bekamen im genannten Jahr 87 Prozent der Tarifbeschäftigten in Deutschland Weihnachtsgeld.
Mehr erfahren
Veröffentlichungsdatum
November 2018
Region
Deutschland
Erhebungszeitraum
2018

Weitere Infos

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr

Basis-Account

Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Kostenlos anmelden

Premium-Account

Der ideale Einstiegsaccount

  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben

49 € / Monat *

Corporate-Account

Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

Anfrage senden

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Mindestlaufzeit 12 Monate
Führende Unternehmen vertrauen Statista:
googleottopaypalpgsamsungtelekom
Ich habe noch nie schneller eine Präsentation mit aussagekräftigen Fakten unterlegt.
Dr. Felix Wunderer

Dr. Felix Wunderer
VP Business Communication Products, Deutsche Telekom AG

Statistiken zum Thema: "Digitalisierung der Arbeit"

  • Umsetzung in Unternehmen und Branchen
Die wichtigsten Statistiken
  • Auswirkungen auf Arbeitsplätze und Berufe
  • Industrie 4.0
Brauchen Sie Hilfe bei der Recherche mit Statista? Tutorials und erste Schritte

Weitere Inhalte: Statistiken, Studien & Themen

Statistiken zum Thema

Themen

Über Statista

Erfahren Sie, wie Statista Ihrem Unternehmen helfen kann.

Webinar vereinbaren
Haben Sie Fragen zu unseren Unternehmenslösungen?

Wir senden Ihnen umgehend detailierte Informationen zum Corporate-Account.

News
News