Wahlbeteiligung an den Gemeinderatswahlen in Wien bis 2015

Die Statistik zeigt die Wahlbeteiligung der Gemeinderatswahlen in Wien von 1973 bis 2015. An den Gemeinderatswahlen in Wien am 11. Oktober 2015 beteiligten sich 74,7 Prozent der Wahlberechtigten.

Der Gemeinderat ist aufgrund der Doppelfunktion Wiens als Stadtgemeinde und Land (Stadtstaat) sowohl das oberste Verwaltungsgremium der Stadt Wien als auch das Landesparlament des Bundeslandes Wien. Er wird in der Regel alle fünf Jahre über Wahlen neu zusammen gesetzt, es sind jedoch auch vorgezogene Neuwahlen möglich.

Wahlbeteiligung an den Gemeinderatswahlen in Wien von 1973 bis 2015

Statistik wird geladen...
Sie müssen sich anmelden, um diese Statistik herunterzuladen
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Detaillierte Quellenangaben anzeigen?
Jetzt kostenlos registrieren
Bereits Mitglied?
Anmelden
Quelle

Amt der Oö. Landesregierung

Veröffentlichungsdatum

Oktober 2015

Region

Österreich

Erhebungszeitraum

1973 bis 2015

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Basis-Account
Zum Reinschnuppern

Zugriff nur auf Basis-Statistiken.

Single-Account
Der ideale Einstiegsaccount für Einzelpersonen
  • Sofortiger Zugriff auf 1 Mio. Statistiken
  • Download als XLS, PDF & PNG
  • Detaillierte Quellenangaben
49 € / Monat *
Corporate-Account
Komplettzugriff

Unternehmenslösung mit allen Features.

* Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt; Mindestlaufzeit 12 Monate

Statistiken zum Thema: "Wien"

Statista-Accounts: Zugriff auf alle Statistiken. 588 € / Jahr
Erfahren Sie mehr über unseren Corporate Account

Alle Inhalte, alle Funktionen.
Veröffentlichungsrecht inklusive.